Landkreis Cham Landkreis Cham

Offline-Karten für den vorbereitenden Katastrophenschutz

Mithilfe des ArcGIS Explorers können nun bestimmte Karten auch gezielt offline genutzt werden. Das wird derzeit mit topographischen Karten für den vorbereitenden Katastrophenschutz als sog. "Rückfallebene" angeboten. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  • Installieren Sie sich den ArcGIS Explorer wie hier ... beschrieben und öffnen Sie die Anwendung.
     
  • Sie benötigen keine Anmeldedaten (!) Verwenden Sie für die anonyme Suche nach Inhalten des Landkreises Cham einfach das Suchwort "ikgis-cham offline".
     
  • Es wird Ihnen die Karte "Basiskarte - Topographie - Landkreis Cham (offline)" angeboten.
     
  • Diese enthält vier Kartenpakete für den Download zur Offline-Nutzung:
    - Basiskarte - Topographie - Landkreis Cham-Nordwest
    - Basiskarte - Topographie - Landkreis Cham-Nordost
    - Basiskarte - Topographie - Landkreis Cham-Südwest
    - Basiskarte - Topographie - Landkreis Cham-Südost
     
  • Jedes dieser Pakete beinhaltet ein Datenvolumen zwischen 500 und 800 MB und kann geladen werden.
     
  • Die Pakete aktualisieren sich automatisch im Falle eines zentralen Updates. Dann müssen sie neu geladen werden.
     
  • Die betreffenden Regionen können nun auch ohne Netzverbindung mit hoher Performance genutzt werden.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.