Landkreis Cham Landkreis Cham

Rufbusse

Was ist der Rufbus?

Der Rufbus sorgt für den Lückensschluss und ergänzt bzw. schließt an den öffentlichen Verkehr an. Der Rufbus verkehrt nur nach vorheriger Bestellung mit Kleinbussen und nach festem Fahrplan. Im Anschluss werden nur jene Haltestellen angefahren, bei denen auch eine Bestellung vorliegt. Der Rufbus bringt den Fahrgast so auf direktem Wege pünktlich zur Umstiegshaltestelle oder zur gewünschten Haltestelle auf der Rufbuslinie. Die Rufbusse sind, da nur die benötigten Fahrten durchgeführt werden, nicht nur wirtschaftlicher, sondern auch flexibler und ökologischer als der Linienverkehr. Zudem schließt der Rufbus Regionen an, welche mit dem regulären ÖPNV nicht versorgt sind. Derzeit können max. acht Personen gleichzeitig mitfahren.

 

Rufbus jetzt bestellen

hier online buchen!

oder  09971 - 1359498

Rufbus Linien

Bad Kötzting

Bad Kötzting - AOK: 8203, 8216
Bad Kötzting - Bahnhof: 8203, 8216
Bad Kötzting - Großparkplatz: 8203, 8216
Bad Kötzting - MB Hirschvogel: 8203, 8216
Bad Kötzting - Reha-Kliniken: 8203, 8216
Bad Kötzting - Schulzentrum: 8203, 8216
Gutendorf: 8203
Hafenberg: 8216
Höllensteinsee, Abzw: 8216
Höllensteinsee, Gh. Miethaner: 8216
Höllensteinsee, Parkplatz: 8216
Niederndorf, Gh Penzkofer: 8203
Rappendorf, Wh: 8203
Ried a. See: 8216
Steinbühl, Abzw. Kirchenfelder: 8203
Weißenregen, Abzw: 8216
Wettzell, Alte Schule: 8216
Wettzell, Satelliten-Beobachtungsstation: 8216

Cham

Cham - Bahnhof: 915, 916
Cham - Floßhafen: 915, 916
Cham - Fraunhofer-Gymnasium: 915, 916
Cham - Landratsamt: 915, 916
Cham - Mittelweg, Frey Wohnen: 916
Cham - Postamt: 915
Cham - Rodinger Straße: 915
Cham - Stadellohe: 915, 916
Abzw. Altenmarkt: 916
Abzw. Gutmaninger Str.: 916
Chammünster, Kirche: 916
Chammünster, Schule: 916
Chammünster, Untere Schulstr.: 916
Chammünster,Gewerbepark: 916
Eichberg: 916
Ellersdorf: 916
Gutmaning Abzw.: 916
Gutmaning, Ortsmitte: 916
Haderstadl Ortsmitte: 916
Hanzing Abzw.: 916
Hof, Feuerwehrhaus: 916
Hof, Weiher: 916
Janahof: 915, 916
Kühberg: 916
Oberhaid: 916
Ried am Sand: 916
Rissing: 916
Sandhölzl: 916
Schachendorf: 916
Schönferchen, Ortsmitte: 916
Schlammering: 915
Tasching: 916
Vilzing: 916

Furth im Wald

Furth im Wald, Bahnhof: 913
Furth im Wald, Bayplatz: 913
Furth im Wald, Blätterberg: 913
Furth im Wald, Drachensee Parkplatz: 913
Furth im Wald, Freibad: 913
Furth im Wald, Gewerbegebiet: 913
Furth im Wald, Hammerschmiede: 913
Furth im Wald, Schafberg, Altes FFW Haus: 913
Furth im Wald, Schloßplatz: 913
Furth im Wald, Staatsgrenze: 913
Furth im Wald, Voithenberg, Golf Club: 913
Furth im Wald, Voithenberghütte: 913
Furth im Wald, Wanderparkplatz Reisecker Str.: 913
Grasmannsdorf Ortsmitte: 913
Oberrappendorf, Ortsmitte: 913
Sengenbühl, Ortsmitte: 913
Sengenbühl, Steinbruchsee: 913
Unterrappendorf: 913

Miltach

Miltach - Am Hofacker: 8201
Miltach - Bahnhof: 8201
Miltach - Bahnhofsiedlung: 8201
Miltach - Kapellensiedlung: 8201
Miltach - Kirche: 8201
Miltach - Schule: 8201
Allmannsdorf: 8201
Anzenberg: 8201
Eismannsberg: 8201
Heitzelsberg: 8201
Oberndorf bei Miltach: 8201

Roding

Roding - Bahnhof: 901, 902, 903, 904, 906
Roding - Busbahnhof: 901, 902, 903, 904, 906
Roding - Krankenhaus: 901, 902, 903, 904, 906
Roding - Sparkasse: 901, 902, 903, 904, 906
Abzw. Gabler: 902
Altenkreith Dorfmitte: 903
Brunnhof: 901
Dachshof: 901
Draxlberg Abzw. 901
Eckhäusl: 904
Eidenthal: 901
Eilberg: 902
Elend: 904
Fronau, Abzw. Fronauermühle: 901
Fronau, Ortsmitte: 901
Fronau Ost: 901
Gaisirl Anw. Schweiger: 902
Grub: 904
Grubhof Abzw.: 902
Grundbachhof: 906
Gstetten: 903
Haidhof: 901
Haunried: 902
Heide: 903
Heidweiherhöf Abzw.: 901
Hinterhaunried: 902
Hofmühl: 902
Kagerhof: 901
Kalsing FFW Haus: 904
Kienholz Einm. B 16: 902
Klessing: 904
Kohlschlag: 901
Loibling b. Roding: 902
Mackenschleif: 902
Marbelshof: 901
Mitterdorf Sparkasse: 901, 902, 903, 904, 906
Mitterkreith, Heide: 903
Mitterkreith, Ortsmitte: 903
Nassen/Altenkreith: 903
Neubäu am See: 901
Neubäu am See, Schwärzenbergstr.: 901
Neubäu am See, Wasserwerk: 901
Neubäuermühl: 901
Oberdorf: 903
Oberkreith: 901
Oberprombach: 901
Obertrübenbach: 901
Piendling: 906
Regenpeilstein: 902
Rothenbirl: 902
Seigen: 901
Stadlhof: 902
Strahlfeld Sportheim: 901
Stützenfleck: 901
Thannhof: 901
Trasching Ortsmitte: 902
Triftersberg: 901
Unterlintach Abzw. Unterprombach: 904
Untertrübenbach: 901
Unterprombach Abzw.: 901
Wacherling Ortsmitte: 902
Wanning: 901
Wetterfeld B 85: 906
Wetterfeld Ort: 906
Wetterfeld Traubenbergweg: 906
Wieden: 904
Wiesing: 902
Wiesthal: 902
Windfäng: 902
Ziegelhütte: 901
Ziehring Ortsmitte: 902
Zimmering Ortsmitte: 902
Zinzenthal: 902

Rötz

Rötz - Marktplatz: 906, 910, 912
Rötz - Postamt: 906, 910
Abzw. Gmünd: 906, 912
Bauhofer Weg: 906, 910, 912
Berndorf: 912
Bernried: 906
Bernried Abzw. Stamsried: 906
Diepoltsried: 912
Eglshöf: 906
Fahnersdorf: 912
Gänsschnabl: 912
Gmünd: 906, 912
Grassersdorf Abzw.: 912
Grub b. Rötz: 912
Güttenberg: 912
Heinrichskirchen: 912
Hermannsbrunn: 912
Hetzmannsdorf: 912
Katzelsried b. Rötz: 912
Kleinenzenried: 906
Kleinenzenried Ort: 906
Marketsried: 906
Pillmersried: 912
Pillmersried Abzw.: 912
Saxlmühl: 912
Schellhof: 910
Steegen: 912
Steegen Abzw.: 912
Trobelsdorf: 912
Voitsried: 912
Voitsried Abzw.: 912
Wenzenried: 912

Schorndorf

Schorndorf - Kirche: 901
Schorndorf - Schule: 901
Schorndorf - Siedlung: 901
Biendlseigen: 901
Haid a. Bühl: 901
Hötzing Abzw.: 901
Kernmühle: 901
Litzling: 901
Nanzing: 901
Obertraubenbach: 901
Obertraubenbach Siedlung: 901
Schorndorfsgrub: 901
Schorndorfsried: 901
Stegbach/Stegmühle: 901

Stamsried

Stamsried - Am Großen Stein: 906
Stamsried - Marktplatz: 906
Stamsried - Saalhof: 901
Altenried: 906
Asbach: 901
Bibershof: 901
Diebersried: 906
Dörfling: 901, 904
Freundelsdorf: 906
Friedersried: 901
Grub b. Stamsried: 906
Haselried: 906
Hilpersried: 906
Hilpersried Abzw.: 906
Hindelmühle: 901
Hitzelsberg: 906
Hollertau: 906
Kollenzendorf: 906
Kürnberg: 906
Löwenbrunn: 906
Maierhöfen: 901, 906
Plattenhöh: 906
Schnepfenried: 901
Weihermühl: 906

Wald

Wald - Ost: 902
Wald - Schule: 902
Hirschenbühl: 902
Abzw. Nahenfürst: 902
Abzw./Tap. Schweiger: 902

Walderbach

Walderbach - Bushäuschen: 903
Abtsried: 903
Brunsthof Abzw.: 903
Dieberg Abzw.: 903
Dieberg FFW-Haus: 903
Eichelberg Ort: 903
Eichelberg Abzw.: 903
Grabenhof: 903
Gusterei: 903
Katzenrohrbach: 903
Kirchenrohrbach FFW-Haus: 903
Nassen: 903
Stockhof: 903
Straßhof: 903
Trellhof: 903

Waldmünchen

Waldmünchen, Bahnhof: 908, 909, 911, 912
Waldmünchen Marktplatz: 908, 909, 911, 912
Waldmünchen TV-Halle: 908, 909, 911, 912
Ast: 912, 913
Althütte: 908, 913
Arnstein: 908
Bablsäge: 909
Eglsee Abzw.: 911
Eglsee Ort: 911
Gibacht: 908, 913
Gleßling: 908
Hammer: 908
Heinzlgrün: 908
Hirschhöf: 909, 912
Hocha: 911, 912
Hochabrunn: 909
Höll Brücke: 908
Höll Gasthaus Hölzlwirt: 908
Kramhof: 908
Kritzenast: 909
Kümmersmühle: 911
Lenkenhütte: 908
Neue Ziegelhütte: 909
Perlhütte: 908
Perlsee Campingplatz: 908
Posthof: 908
Pucher: 908
Schäferei: 911, 912
Spielberg: 911
Straßenhäusl: 908
Ulrichsgrün Feriendorf: 908
Ulrichsgrün Ort: 908
Untergrafenried: 908
Untergrafenried Abzw.: 911
Untergrafenried Grenze: 908
Unterhütte: 908

Willmering

Geigen/Abzw. Prienzing: 915
Geigen/Gh. Waldfrieden: 915
Prienzing, Ortsmitte: 915
Prienzing, Tradl: 915
Prienzing,Siedlung: 915
Zifling, Abzw. Willmering: 915
Zifling, Ort: 915
Zifling-Bierl: 915

  

Zell

Zell - Ortsmitte: 902
Alletswind: 902
Beucherling: 902
Dammberg: 902
Geresdorf: 902
Grubhöfl: 902
Guggenberg: 902
Hammühle: 902
Hatzelsdorf: 902
Hatzelsdorfer Weg Abzw.: 902
Hetzenbach Gh. Zur Linde: 902
Kiesried: 902
Krottenthal: 902
Krüglhof: 902
Roithof: 902
Steinmühle Abzw. Waffenhof: 902
Steinmühle Anw. Pielmeier: 902
Willetstetten: 902

Alle aufklappen

So erkennen Sie eine Rufbus-Haltestelle

Rufbus Landkreis Übersicht

Wie funktioniert der Rufbus?


  Anrufen: 09971 - 1359498

Die telefonische Anmeldung unter 09971 - 1359498 ist täglich von Montag bis Sonntag zwischen 6:30 Uhr und bis 21:00 Uhr möglich.
Unter www.landkreis-cham.de/rufbus können Sie Ihren Fahrtwunsch auch online buchen. Auch Abobuchungen sind möglich. Die Anmeldung ist bis zu 60 Minuten vor Abfahrt an der ersten Haltestelle möglich. Bitte beachten Sie den angebenen Anmeldeschluss bei der jeweiligen Fahrt. Sie erhalten direkt bei Anmeldung die tatsächliche Abfahrtszeit mitgeteilt, sollte diese von der im Fahrplan ausgewiesenen Zeit abweichen. Derzeit können max. 8 Personen gleichzeitig mitfahren.

 


  Warten

Zur bestätigten Abfahrtszeit an der vereinbarten Haltestelle warten.


  Losfahren

Sicher, bequem und entspannt ankommen.

Was kostet der Rufbus?

Sie zahlen im Rufbus den allgemeinen Tarif der Verkehrsgemeinschaft Landkreis Cham (VLC). Ausnahme ist die Linie 900, hier gilt der RVV-Tarif.  Selbstverständlich werden bereits vorhandene Mehrfachkarten, Monatskarten, ABOs etc. im Rufbus anerkannt. Wenn Sie bereits in Besitz eines gültigen Fahrscheins sind, zeigen Sie diesen nur dem Rufbusfahrer vor. Ansonsten können Sie im Rufbus auch eine reguläre Einzelfahrt lösen.

 

ÖPNV-Karte (Erfassungsstand)

Mobilität

Bahnhofstraße 6
93413 Cham
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: +49 (9971) 78-480
Fax: +49 (9971) 845-480

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 07:15 - 12:15 Uhr
Mittwoch: 12:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:30 - 18:00 Uhr

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.