Landkreis Cham Landkreis Cham

Mobil sein, Fahrkarte kaufen und zudem informiert werden

Seit März 2021 gelten neue Zeiten im Landkreis, das Smart-Phone wird zum Fahrschein! Mit der „Wohin-du-Willst-APP“ können Sie nun auch den Fahrschein Online erwerben. Einzigste Voraussetzung ist die einmalige Registrierung in der APP und ein PAYPAL-Konto. Und schon geht’s los. Im ersten Schritt sind die Angebote der Einfachen Fahrt im VLC-Tarif vorhanden, weitere Ausweitungen beim Tarif erfolgen sukzessive.

Im nächsten Schritt werden die Bereiche Mobilität und Tourismus in der digitalen Welt noch enger verzahnt. In der App werden auch touristische Aspekte wie Ausflugsziele, Veranstaltungen, Gastronomie und Übernachtungen aufgenommen. Hierzu wird eine touristische Datenbank mit der Mobilitätsplattform des Landkreises verknüpft. Dies bedeutet natürlich auch, dass das digitale touristische Angebot künftig um konkrete Mobilitätsangebote erweitert und neben der Buchung und Bezahlung von beispielsweise Veranstaltungen auch gleich das passende ÖPNV-Ticket über eine Weiterverlinkung erworben werden kann. Die erweiterte Anwendung ist für 2022 geplant und wird mit einen Förderprojekt „Digital&Heimat“ durch das Finanz- und Heimatministerium ermöglicht.

Wohin·Du·Willst - Dein Mobilitätsplaner

Wohin·Du·Willst

Die im September 2017 erstmals aufgelegte APP Wohin·Du·Willst  wurde in einigen Stufen novelliert und zur umfänglichen MobilitätsAPP weiterentwickelt. Stets aber mit dem Ziel, den Bürgern die Nutzung aller im Landkreis Cham verfügbaren Nahverkehrsangebote zu erleichtern.

Adressgenau können Abfahrts- und Ankunftsort angegeben werden und der Fahrgast erhält die für ihn passende Verbindung. Alle öffentlichen Verkehre sowie der Fernverkehr sind in Wohin·Du·Willst integriert. In Echtzeit wird stets aktuell angezeigt, ob Bus oder Bahn pünktlich sind. Sollte es zu einer Verspätung kommen, berechnet die App automatisch die neue Ankunftszeit. Im Linienverlauf kann der Fahrgast auf der Karte sehen, wo sich beispielsweise ein Bus gerade befindet.

Regelmäßige Fahrten können gespeichert und per Knopfdruck aktualisiert werden. Die Fahrpläne von gespeicherten Fahrten kann der Fahrgast stets abrufen, auch wenn er gerade keine Internetverbindung hat. Wohin·du·Willst ist einfach und intuitiv zu bedienen. Der Nutzer wird per Push-Nachricht über regionale Themen wie Umleitungen, Sonderverkehre oder verkehrsbedingte Schulausfälle informiert.

Seit Anfang 2019 beinhaltet  die APP auch eine Preisauskunft. Bei  der Auswahl der Verbindungen erscheint bei allen Verbindungen innerhalb der VLC – Verkehrsgemeinschaft Landkreis Cham das Feld Preisauskunft. Somit kann sich der Fahrgast bereits vor Fahrtantritt mit den Fahrpreisen vertraut machen und die für ihm günstigste Konstellation auswählen.  In dieser Ebene setzt auch der Fahrscheinkauf auf. Direkt aus der Verbindungs- und Preisauskunft kann in nur einen Schritt der Fahrschein erworben werden. In der Erweiterung werden dann auch mögliche Veranstaltungen beim eingestellten Fahrziel angezeigt.

 

BlaBlaCar – Einbindung des Mitfahrdienstes

Ab Juni 2019 wird die App Wohin du willst um eine weitere Funktion ergänzt. Somit können die Nutzer nicht nur Bus- und Bahnverbindungen suchen. Mit der Anbindung des Dienstes BlaBlaCar an die App, werden auch Mitfahrgelegenheiten im Landkreis Cham und darüber hinaus angezeigt. Alle Informationen zur Fahrt  - Abfahrtsort, geplante Fahrtdauer und Preis für die Fahrt -  werden in der App ausgegeben. Für die Buchung einer Fahrt mit der MFG ist nur eine Anmeldung beim Dienst BlaBlaCar erforderlich.

Mit Hilfe der Wohin·Du·Willst – App erhält der Kunde somit ab sofort nicht nur Informationen zu Bus- oder Bahnverbindung, sondern auch zu alternativen Mobilitätsangeboten. Mit diesem Angebot beabsichtigt der Landkreis die Attraktivität der Mobilität im Landkreis noch weiter auszubauen sowie eine umfassende Information und Buchung aus einer Hand zu ermöglichen. Landrat Franz Löffler: „Die Entwicklung von innovativen Mobilitätsformen und die Verknüpfung von Individualverkehr und ÖPNV ist gerade in den ländlichen Regionen richtungsweisend. Die Koppelung der Fahrplan-APP mit dem Marktführer der Mitfahrdienste BlaBlaCars ein weiterer Schritt“. Nach einer einmaligen Registration kann der Bürger seine privaten Fahrten zur Mitfahrt gegen einer Unkostenbeteiligung anbieten. Landrat Franz Löffler appelliert an die Bürgerinnen und Bürger: „Je mehr mitfachen, desto effektiver ist der Nutzen für den Einzelnen“.

https://www.blablacar.de/

Mobilität

Bahnhofstraße 6
93413 Cham
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: +49 (9971) 78-480
Fax: +49 (9971) 845-480

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 07:15 - 12:15 Uhr
Mittwoch: 12:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:30 - 18:00 Uhr

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.