Baustellenbedingte Verkehrsbehinderungen

Vom 05.03.2024 bis voraussichtlich November 2024 ist die Ortsdurchfahrt Bernried für den Gesamtverkehr gesperrt.

Die öffentlichen Linien 230 und 320 mussten deshalb ihre Routenführung ändern.

Die Busse der Linie 320 fahren nach Bedienung der Haltestellen in Rötz direkt auf die Staatsstraße. Somit entfallen die Haltestellen Kleinenzenried, Bernried, Bernried, Abzw. Stamsried, Schatzendorf, Höfenmühle, Engelsdorf bei Pemfling, Kager bei Pemfling und Buchermühle. Die Weiterbedienung der Linie erfolgt dann in Pemfling. Hier wurde die Haltestelle Pemfling, Kirche an die Ersatzhaltestelle Pemfling, Kriegerdenkmal verlegt. Alle anderen Haltestellen werden planmäßig bedient.

Die Busroute der Linie 230 endet an der Ersatzhaltestelle Bernried, Abzw. Stamsried. Die Bushaltestellen Rötz, Bernried, Rötz, Kleinenzenried, Rötz, Postamt und Rötz, Marktplatz können nicht bedient werden.

Vom 03.06.2024 bis vorauss. 31.07.2024 ist die Einmündung der CH 39 in die St 2146 voll gesperrt. Die St 2146 bleibt dabei frei befahrbar.

Durch diese Sperrung kommt es zu Verspätungen bei den Linien 420, 430 und 431. Alle Haltestellen dieser Linien werden weiterhin angefahren.

Betroffene Schüler werden über die Schule informiert.

Das Landratsamt Cham bittet um Verständnis für die nicht vermeidbaren Behinderungen.

Die Staatsstraße 2154 von Furth i.W. nach Eschlkam ist vom 23.05.2024 bis vorauss. 21.06.2024 gesperrt. Dadurch entfallen auf der Linie 590 die Haltestellen „Furth, Abzw. Steinbach“ und „Furth, Blätterberg“.

Die Anschlüsse in Lam zur Bahn und am Arber Richtung Bodenmais oder Bayerisch Eisenstein können nicht mehr eingehalten werden.

Auch die Anschlüsse in Furth im Wald zur Bahn werden voraussichtlich nicht eingehalten werden können.

Die Haltestelle Kreuzbach Ort wird von 13.05.2024 bis 30.09.2024 an die Staatsstraße verlegt. Die Haltestellen Blaibach Ortsmitte, Blaibach Bahnübergang, Pulling, Gmündt Abzw. und Steinbach bei Bad Kötzting entfallen.

Vom 21.05.2024 bis 31.12.2024 kommt es aufgrund der Baustelle Ortsdurchfahrt Arrach (Falkenstein) zu Beeinträchtigungen.

Während der Bauphase entfallen die Haltestellen Woppmannszell und Eckerzell, des weiteren wird die Haltestelle Arrach wird von der Kirche zum Ortanfang/Bushäuschen verlegt. Bei den Schülerfahrten am Morgen + Mittag können durch veränderte Routenführung alle Haltestellen bedient werden.

Ab 30.04 ist die Ortsdurchfahrt Woppmannsdorf bis Ende Juni baulich nicht möglich. Die Haltestelle Woppmannsdorf wird zum Ortsanfang (Baulager Firma Stoiber) verlegt. Die Haltestellen Ettmannsdorf, Willmannsried Abzw., Premsthal, Hutting und Dörflich entfallen.

Warnschild Baustelle

Kreiswerke Cham - Mobilität / ÖPNV

AdresseKreiswerke Cham - Mobilität / ÖPNV
Bahnhofstraße 6
93413   Cham
Kontakt
Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Freitag: 07:30 – 12:30 Uhr
Mittwoch: 07:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 18.00 Uhr
Samstag: 08:30 - 11:30 Uhr