Landkreis Cham Landkreis Cham

Förderung von Eltern-Kind-Gruppen durch den Landkreis Cham

16.10.2019

Freie Träger der Jugendhilfe (z.B. Wohlfahrtsverbände, Kirchen), Gemeinden und die Volkshochschulen erhalten auf Antrag, sofern unter ihrer Trägerschaft Eltern-Kind-Gruppen, Selbsthilfegruppen, Elterninitiativen bestehen, auch für das Jahr 2019 eine finanzielle Förderung durch den Landkreis Cham.

Beste Aussichten Landkreis Cham

Voraussetzung dafür ist, dass die Gruppen

Angebote und Leistungen gem. § 16 SGB VIII (Förderung der Erziehung in der Familie) erbringen,
eine fachliche Leitung (z. B. Erzieherin) haben
(bitte Ausbildungsnachweise beilegen, bei Leitungswechsel für beide Personen),
ein Jahresprogramm vorweisen können,
(Programm für November und Dezember 2019 bitte mit beilegen)
(bei Leitungswechsel Programm beider Personen beilegen)
eine Mindestzahl von 5 Familien einbinden
und sich regelmäßig (mind. 1 x mtl.) treffen.


Anträge, denen die o.g. Nachweise beizufügen sind, sind bis spätestens 29.11.2019 an das

              Amt für Jugend und Familie
              Rachelstraße 6

              93413 Cham

zu richten. Nähere Auskünfte werden unter Tel. 09971/78-314 (Andrea Daiminger) erteilt. Die Anträge können entweder beim Amt für Jugend und Familie angefordert oder heruntergeladen werden.

Kategorien: Politik, Facebook