Landkreis Cham Landkreis Cham
& Beratung

Service

& Beratung

Landkreises Cham

BürgerServices

Landkreises Cham

Hilfe zum Lebensunterhalt / Sonstige Hilfen zur Sicherung der Unterkunft

Schulden können übernommen werden, wenn dies zur Sicherung der Unterkunft oder zur Behebung einer vergleichbaren Notlage gerechtfertigt ist. Dies betrifft im Regelfall die Übernahme von Mietschulden durch den Sozialhilfeträger zur Vermeidung einer drohenden Obdachlosigkeit. Ferner ist die Übernahme von Mietsicherheiten sowie von Schulden bei Energieversorgungsunternehmen möglich.

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Franz Haimerl
Mitarbeiter
+49 (9971) 78-445+49 (9971) 845-445048franz.haimerl@lra.landkreis-cham.de

Besonderheiten

Auf diese Hilfe besteht kein Rechtsanspruch; vielmehr entscheidet der Sozialhilfeträger nach pflichtgemäßem Ermessen, ob er die Hilfe überhaupt und ob er sie als Darlehen oder nicht rückzahlbare Beihilfe gewährt.

Gesetzliche Grundlagen

  • Zwölftes Buch Sozialgesetzbuch - Sozialhilfe - (SGB XII)
  • Erstes Buch Sozialgesetzbuch - Allgemeiner Teil - (SGB I)
  • Zehntes Buch Sozialgesetzbuch - Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz - (SGB X)

Formulare

Informationen des BayernPortals

Anschrift

Sozialwesen Landratsamt Cham

Rachelstraße 6
93413 Cham
Telefon: +49 (9971) 78-257
Fax: +49 (9971) 845-257

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr durchgehend geöffnet
Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie auch während dieser Zeiten einen Termin.