Landkreis Cham Landkreis Cham

Allgemeine Schwangerenberatung

Eine Schwangerschaft verläuft bei jeder Frau anders. Der Körper verändert sich und auch die Gedanken- und Gefühlswelt ist im Umbruch. Neben Glück und Zufriedenheit kommen oft auch Unsicherheiten und viele Fragen auf.

Bin ich der neuen Verantwortung ausreichend gewachsen?
Wird sich unsere Beziehung durch ein Kind verändern?
Wo kann ich Unterstützung erhalten und wie sieht diese aus?

Die staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen des Gesundheitsamtes Cham steht allen (werdenden) Müttern und Vätern offen, die eine kompetente Beratung rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt und Familie in Anspruch nehmen wollen. Dabei endet die Beratung und Begleitung nicht mit der Geburt sondern kann bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres stattfinden. Wir beraten sie kostenlos, streng vertraulich und auf Wunsch auch anonym. Sie können allein, in Begleitung Ihres Partners oder einer anderen Vertrauensperson kommen.

Wir bieten:

  • Begleitung während der Schwangerschaft und nach der Geburt.
  • Hilfe bei der Suche nach einer Hebamme oder geeigneten Angeboten vor Ort, z.B. Kurse zu Geburtsvorbereitung oder Säuglingspflege.
  • Beratung bei Problemen mit ihrem Partner, der Familie oder dem Arbeitgeber.
  • Informationen über gesetzliche finanzielle Hilfen.
  • Beratung zu den Themen Familienplanung, Verhütung und Sexualität.
  • Beratung zu Ansprüchen und Möglichkeiten für Alleinerziehende.
  • Psychosoziale Beratung bei Pränataldiagnostik.
  • Beratung zur „Vertraulichen/Anonymen Geburt“
  • Beantragung von Zuschüssen über die „Landesstiftung Hilfe für Mutter und Kind“.

Alle Angaben in der Beratung erfolgen ohne Gewähr