Landkreis Cham Landkreis Cham

Nachtschwärmer

Ab Oktober 2019 löst der Nachtschwärmer den bisherigen Discobus ab. Beim Nachtschwärmer handelt es sich um ein ganzheitliches Betriebssystem aller Verkehrsträger. Neben regulären Busverbindungen wird der zukünftige Nacht-ÖV auch auf On-Demand-Angebote setzen, also mit Teiletappen der Busse, welche nur auf Anmeldungen bedient werden. Die neuen Busverbindungen werden auch die Oberpfalzbahn einbinden und sind hier auch auf den Anschluss ausgerichtet. Es handelt sich um die Bestandsangebote der Bahn, darüber hinaus hat die BEG – Bayerische Eisenbahngesellschaft auch zusätzliche Züge am Samstag – Abend in Aussicht gestellt.

Der Vorteil der Einbindung der Bahn in Ergänzung mit Rufbus-Etappen liegt darin, dass zukünftig wieder das gesamte Landkreisgebiet abgedeckt wird und auch überregionale Anschlüsse in Schwandorf, Wörth a.d. Donau und nach Domazlice hergestellt werden. Das VLC-Tagesticket gilt dann bei allen Verkehrsträgern bis Betriebsende und bietet somit ein attraktives Tarifangebot für das Samstags-Abend-Vergnügen.

Das Nachtschwärmer-Angebot wird auch zukünftig von Samstag auf Sonntag in der Wintersaison verkehren.

Hier bekommen Sie einen Einblick in das Streckennetz des Nacht-ÖV (gültig ab 01.10.2019)

Streckennetz Nacht-ÖV