Landkreis Cham Landkreis Cham

Pflege- und Pflegeberufe

Neue Ausrichtung der Pflegeberufe ab 2020

Künftig keine Altenpfleger/innen und Gesundheits- und Krankenpfleger/innen mehr, sondern nur noch Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner  – Landkreis Cham unterstützt die neuen Ausbildungsformen.

Das neue Pflegeberufe-Gesetz ab 2020 hat das Ziel, die Ausbildung zur Pflegefachkraft attraktiver zu machen, zu modernisieren und den Arbeitsbereich der Pflege insgesamt aufzuwerten.

Die Versorgungsstrukturen und der Pflegebedarf in unserer Gesellschaft ändern sich beständig und damit auch die Anforderungen an das Pflegepersonal und die pflegerische Versorgung. Eine zukunftsgerechte Berufsausbildung muss Pflegefachkräfte zur Pflege von Menschen aller Altersgruppen in allen Versorgungsformen befähigen.

Die berufliche Ausbildung mit dem Abschluss "Pflegefachfrau/Pflegefachmann" dauert 3 Jahre. Die schulische und praktische Ausbildung dient der Vermittlung von Kompetenzen für die prozessorientierte und selbstständige Pflege von Menschen aller Altersstufen in verschiedenen Versorgungsbereichen. Der Wechsel zwischen den einzelnen Pflegebereichen wird damit erleichtert. Den Pflegefachkräften werden wohnortnahe Arbeitsmöglichkeiten und zusätzliche Aufstiegs- und Einsatzmöglichkeiten eröffnet.

Bei uns im Landkreis Cham übernehmen die beiden Schulen
Berufsfachschule für Pflege der VHS im Landkreis Cham e.V., in 93444 Bad Kötzting sowie die Berufsfachschule für Pflege der Sanakliniken des Landkreises Cham, in 93426 Roding die schulische Ausbildung sowie die Organisation der Praktikumsplätze. Ausbildungsbetriebe sind die ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen oder Kliniken.

In Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen im Landkreis Cham wurde ein Videoclip erstellt, der die Attraktivität des neuen Pflegeberufes zeigt. Der Film wurde in Bad Kötzting und Cham gedreht und wird in Kürze auch in der Kino-Werbung zu sehen sein.

Generalistische Pflegeausbildung- durchlässig und modern. (Video-Clip folgt in Kürze)

An diesem Videoclip haben sich folgende Einrichtungen finanziell beteiligt und bieten auch Ausbildungsplätze an:

Haus Margerita
Pflegeeinrichtung für psychisch kranke Menschen
93466 Chamerau
Bsp. unser Motto: „Der Mensch im Vordergrund“

https://www.haus-margerita.de