Landkreis Cham Landkreis Cham

Umtausch / Ersatz Führerschein

Bitte beachten Sie, dass auch in Bad Kötzting, Roding und Waldmünchen Dienstleistungen aus dem Bereich Führerscheinwesen angeboten werden!
Den zuständigen Sachbearbeiter Ihrer Zulassungsstelle finden Sie über den "Link" weiter unten.

Informationen zur Umtauschpflicht des Führerscheins:

Die Regelung zum vorgezogenen Führerscheinumtausch soll sicherstellen, dass entsprechend den Vorgaben von Artikel 3 Nummer 3 der Richtlinie 2006/126/EG bis zum 19. Januar 2033 alle vor dem 19. Januar 2013 ausgestellten Führerscheine umgetauscht werden.
Die neue Anlage 8e enthält die Detailregelung zum vorgezogenen Führerscheinumtausch. Begonnen wird mit den schätzungsweise noch ca. 15 Millionen bis zum 31. Dezember 1998 ausgestellten (Papier-)Führerscheinen, da diese bislang noch nicht im Zentralen Fahrerlaubnisregister gespeichert sind. So soll bis zum 19. Januar 2025 sichergestellt werden, dass dieses weitgehend vollständig ist und insbesondere auch im Rahmen des Europäischen Führerscheinnetzwerkes Informationen über nahezu alle Inhaber einer deutschen Fahrerlaubnis enthält. 
Der Umtausch wird in dieser 1. Stufe abhängig vom Geburtsjahr des Führerscheininhabers durchgeführt, da das Ausstellungsdatum auf den alten Papierdokumenten häufig nicht mehr erkennbar ist. Die Aufteilung beruht auf Schätzungen zur Altersverteilung. Bei den ca. 28 Millionen ab dem 1. Januar 1999 ausgestellten Kartenführerscheinen wird dann auf das Ausstellungsjahr abgestellt, da dann der Umtausch nach dem Alter der Dokumente erfolgen kann. Bis zum Jahr 2028 sollten möglichst viele Alt-Führerscheine umgetauscht worden sein, da ab diesem Zeitpunkt auch die seit dem Jahr 2013 ausgestellten Führerscheine ihre Gültigkeit verlieren und erneuert werden müssen. Der für den Beginn der Umtauschpflicht gewählte Zeitpunkt berücksichtigt die bei den Fahrerlaubnisbehörden erforderlichen Vorlaufzeiten, um die Voraussetzungen, insbesondere die Kapazitäten für die Bewältigung der zusätzlichen Anträge, zu schaffen.

Umtausch vor dem 19. Januar 2013 ausgestellter Führerscheine:

Führerscheine, die bis einschließlich 31. Dezember 1998 ausgestellt worden sind:

Geburtsjahr des Fahrerlaubnisinhabers: Tag, bis zu dem der Führerschein umgetauscht sein muss:
vor 195319.01.2033
1953 - 195819.01.2022
1959 - 196419.01.2023
1965 - 197019.01.2024
1971 oder später19.01.2025

Führerscheine, die ab 1. Januar 1999 ausgestellt worden sind:

 Ausstellungsjahr:Tag, bis zum dem der Führerschein umgetauscht sein muss:
1999 - 2001

 19.01.2026

 2002 - 2004

 19.01.2027

 2005 - 2007

 19.01.2028

 2008

 19.01.2029

 2009

 19.01.2030

 2010

 19.01.2031

 2011

 19.01.2032

 2012 - 18.01.2013

 19.01.2033


Zum Umtausch des Führerscheins sind ein biometrisches Lichtbild, der Ausweis und der Führerschein und ggf. - sonfern der Betroffene in der Landwirtschaft tätig ist und die Klasse T beantragen will - auch ein entsprechender Nachweis über die Tätigkeit in der Landwirtscahft vorzulegen. 

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Ramona Daschner
Mitarbeiterin
+49 (9971) 78-232+49 (9971) 845-232015ramona.daschner@lra.landkreis-cham.de
Nicole Hiebl
Mitarbeiterin
+49 (9971) 78-514+49 (9971) 845-136015nicole.hiebl@lra.landkreis-cham.de
Klaus Peinkofer
Mitarbeiter
+49 (9971) 78-250+49 (9971) 845-250015klaus.peinkofer@lra.landkreis-cham.de

Formulare

Links

Informationen des BayernPortals

Anschrift

Führerscheinwesen Landratsamt Cham

Rachelstraße 6
93413 Cham
Telefon: +49 (9971) 78-250
Fax: +49 (9971) 845-250

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr durchgehend geöffnet
Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie auch während dieser Zeiten einen Termin.