Landkreis Cham Landkreis Cham

Stellvertretungserlaubnis Gaststätten (vorläufig)

Den Antrag stellt der Inhaber der Gaststättenerlaubnis über die Gemeinde, in der sich die Gaststätte befindet.

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Josef Ederer
Mitarbeiter
+49 (9971) 78-215+49 (9971) 845-215006josef.ederer@lra.landkreis-cham.de
Johann Fischer
Mitarbeiter
+49 (9971) 78-217+49 (9971) 845-217008johann.fischer@lra.landkreis-cham.de
Robert Schinabeck
Mitarbeiter
+49 (9971) 78-216+49 (9971) 845-216007robert.schinabeck@lra.landkreis-cham.de

Notwendige Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Unterrichtungsnachweis für Gastwirte der Industrie und Handelskammer (IHK)
  • Gesundheitszeugnis nach den §§ 17, 18 Bundesseuchengesetz
  • Bei der Wohnsitzgemeinde sind ein Führungszeugnis und ein Auszug aus dem Gewerbezentralregister zur Vorlage bei einer Behörde zu beantragen (Siehe Antragsformular!).

Zeitraum

Der Antrag sollte vier Wochen vor Beginn der beabsichtigen Tätigkeit gestellt werden.

Entstehende Kosten

Die Gebühr beträgt zwischen 20 € und 250 €.

Gesetzliche Grundlagen

Gaststättengesetz (GastG)

Formulare

Informationen des BayernPortals

Anschrift

Gewerbe- und Gaststättenrecht Landratsamt Cham

Rachelstraße 6
93413 Cham
Telefon: +49 (9971) 78-215
Fax: +49 (9971) 834-215

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr durchgehend geöffnet
Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie auch während dieser Zeiten einen Termin.