Landkreis Cham Landkreis Cham

Fischereiaufseher

Die Inhaber von Fischereirechten oder -ausübungsrechten können für ihre Gewässer Aufseher bestellen. Die Aufseher bedürfen der Bestätigung durch das Landratsamt. Sie erhalten eine Dienstmarke und einen Dienstausweis.
Fischereiaufseher dürfen - die Identität von Personen feststellen, die mit Fanggeräten angetroffen werden, - Fischereischeine und -erlaubnisscheine kontrollieren, - Fanggeräte und gefangene Fische sowie Fischbehälter kontrollieren - beim Verdacht von Zuwiderhandlungen auch Fische und andere Sachen sicherstellen oder Platzverweise aussprechen.

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Ronald Burger
Mitarbeiter
+49 (9971) 78-236+49 (9971) 845-236031ronald.burger@lra.landkreis-cham.de
Sonja Gruber
Mitarbeiterin
+49 (9971) 78-235+49 (9971) 845-235030sonja.gruber@lra.landkreis-cham.de

Notwendige Unterlagen

1 Passbild
Bestätigung über den erfolgreich abgelegten Eignungstest. Der Eignungstest wird durch die Landesanstalt für Fischerei durchgeführt.

Zeitraum

3 - 4 Wochen für die Überprüfung der Zuverlässigkeit des Bewerbers

Entstehende Kosten

Die Bestätigung erfolgt gebührenfrei.

Gesetzliche Grundlagen

Art. 86 und 87 Fischereigesetz für Bayern, §§ 28 bis 30 der Ausführungsverordnung zum Fischereigesetz

Formulare

Anschrift

- Öffentliche Sicherheit und Ordnung Landratsamt Cham

Rachelstraße 6
93413 Cham
Telefon: 09971/78-228
Fax: 09971/845-228

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr durchgehend geöffnet
Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie auch während dieser Zeiten einen Termin.