Landkreis Cham Landkreis Cham

Eingliederungshilfe für seelisch Behinderte

Kinder oder Jugendliche haben Anspruch auf Eingliederungshilfe, wenn ihre seelische Gesundheit mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als sechs Monate von dem für ihr Lebensalter typischen Zustand abweicht und daher ihre Teilhabe am Leben in der Gesellschaft beeinträchtigt ist oder eine solche Beeinträchtigung zu erwarten ist.

Die Hilfe wird nach dem Bedarf im Einzelfall
  • in ambulanter Form (z.B. Legasthenie, Dyskalkulie),
  • in Tageseinrichtungen für Kinder oder in anderen teilstationären Einrichtungen,
  • durch geeignete Pflegepersonen,
  • in Einrichtungen über Tag und Nacht sowie sonstigen Wohnformen geleistet.
  • Für Sie zuständig

    AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
    Tina Ertl
    Mitarbeiterin
    +49 (9971) 78-317+49 (9971) 845-317166tina.ertl@lra.landkreis-cham.de
    Verena Fischer
    Mitarbeiterin
    +49 (9971) 78-553+49 (9971) 845-053166verena.fischer@lra.landkreis-cham.de

    Notwendige Unterlagen

    Nachweise über Nettoeinkommen der letzten sechs Monate sowie der laufenden Belastungen (nicht bei ambulanter Hilfe)

    Entstehende Kosten

    Eine Beteiligung an den Kosten erfolgt gemäß den gesetzlichen Vorschriften unter Berücksichtigung von Einkommen, Belastungen, Anzahl der Familienmitglieder bzw. der unterhaltsberechtigten Personen (nicht bei ambulanter Hilfe)

    Gesetzliche Grundlagen

    • Achtes Buch Sozialgesetzbuch - Kinder- und Jugendhilfe - (SGB VIII), AGSG
    • Erstes Buch Sozialgesetzbuch - Allgemeiner Teil - (SGB I)
    • Zehntes Buch Sozialgesetzbuch - Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz - (SGB X)

    Formulare

    Links

    Anschrift

    Wirtschaftliche Jugendhilfe Landratsamt Cham

    Rachelstraße 6
    93413 Cham
    Telefon: +49 (9971) 78-553
    Fax: +49 (9971) 845-053

    Öffnungszeiten

    Montag bis Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr durchgehend geöffnet
    Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
    Bitte vereinbaren Sie auch während dieser Zeiten einen Termin.