Landkreis Cham Landkreis Cham

Hilfen für Asylbewerber und Bürgerkriegsflüchtlinge

Allgemeine Beschreibung

Sicherstellung des notwendigen Lebensunterhalts, der Krankenversorgung und eines eventuellen anderweitigen notwendigen Hilfebedarfs von Asylbewerbern, Bürgerkriegsflüchtlingen sowie sonstigen Leistungsberechtigten nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.

Die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz sind einkommens- und vermögensabhängig.

Leistungsberechtigte, die sich seit 18 Monaten ohne wesentliche Unterbrechung im Bundesgebiet aufhalten und die Dauer des Aufenthalts nicht rechtsmissbräuchlich selbst beeinflusst haben, erhalten Leistungen nach dem SGB XII in seiner analogen Anwendung.

Gesetzliche Informationen/Verweise

  • Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG)
  • Zwölftes Buch Sozialgesetzbuch - Sozialhilfe - (SGB XII)
  • Erstes Buch Sozialgesetzbuch - Allgemeiner Teil - (SGB I)
  • Zehntes Buch Sozialgesetzbuch - Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz - (SGB X)
  • Fünftes Buch Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Krankenversicherung - (SGB V)
  • Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz (BayVwVfG)

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.