Landkreis Cham Landkreis Cham

Grundwasser / Wasserversorgung

Allgemeine Beschreibung

Das Ableiten von Grundwasser zur Wasserversorgung ist grundsätzlich nach § 8 WHG erlaubnispflichtig.

Unter den Voraussetzungen des § 46 WHG, Art. 29 BayWG ist das Entnehmen, Zutagefördern, Zutageleiten oder Ableiten von Grundwasser erlaubnisfrei, soweit keine signifikanten nachteiligen Auswirkungen auf den Wasserhaushalt zu besorgen sind.

In diesem Fall ist die Errichtung des Brunnens und die beabsichtigte Grundwasserentnahme mit untenstehendem Vordruck Anzeige Brunnenerrichtung/Erdaufschluss einen Monat vor Beginn der Arbeiten anzuzeigen. Andernfalls ist die Erteilung einer wasserrechtlichen Erlaubnis erforderlich.

Vorab wird eine Anfrage/Beratung empfohlen.

Notwendige Unterlagen

Antragsunterlagen nach der Verordnung über Pläne und Beilagen in wasserrechtlichen Verfahren (WPBV), siehe auch Antragsformular

Vorab wird eine Anfrage / Beratung empfohlen.

Entstehende Kosten

Aufwendungen für Pläne und Beilagen, Auslagen für Gutachten, Gestattungsgebühr nach Bayer. Kostengesetz (KG) (im Fall der Erlaubnispflicht)

Gesetzliche Informationen/Verweise

Wasserhaushaltsgesetz (WHG) - Bayer. Wassergesetz (BayWG) - Bayer. Kostengesetz (KG) i. V. m. Kostenverzeichnis zum KG (KVz) -Verordnung über Pläne und Beilagen in wasserrechtlichen Verfahren (WPBV)

Dokumentliste

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.