Landkreis Cham Landkreis Cham

Chamer Uri 2009 des Vermessungsamtes Cham


Von links: Franz Pux, Dr. Ulrich Huber und Engelbert Zollner bei der Verleihung (Photo: M. Meier, VA Cham)

Der "Chamer Uri" ist eine Auszeichnung, die das Vermessungsamt Cham im 2-Jahres-Turnus Personen verleiht, die sich um diese Behörde besonders verdient gemacht haben. Am 2. Dezember 2009 wurde dieser Preis Herrn Dr. Ulrich Huber vom Landratsamt Cham verliehen. Dr. Huber ist bayernweit als führender Experte für Geoinformationssysteme anerkannt und hat sich durch Praxis- und Wissenstransfer mit dem Vermessungsamt Cham besonders ausgezeichnet. Vermessungsdirektor Engelbert Zollner hatte Herrn Dr. Huber zu einem Erfahrungsaustausch und zu einem Fachgespräch mit den Geodatenexperten des Vermessungsamt Cham geladen. Auf der Basis der gemeinsamen engen Zusammenarbeit beider Behörden wurden die vielfältigen gelungenen Projekte erörtert und weitere gemeinsame Wege aufgezeigt. 

In diesem Rahmen verlieh Zollner als Zeichen der Anerkennung und des Dankes Herrn Dr. Ulrich Huber die Auszeichnung. Herr Zollner würdigte hierbei die ausgesprochen gute Zusammenarbeit zwischen dem Landratsamt Cham und dem Vermessungsamt und stellte dabei das besondere persönliche Verhältnis zu Herrn Dr. Huber in den Vordergrund. Herr Dr. Huber nahm die Ehrung mit Freude entgegen und bedankte sich bei seinen Berufskollegen herzlich für die ihm erwiesene Auszeichnung. Für den "Chamer Uri", einer Skulptur mit der Uraufnahme der Stadt Cham hinter Glas, habe er schon einen ehrenvollen Platz auf seinem Schreibtisch.

(Text: Vermessungamt Cham)