Landkreis Cham Landkreis Cham

Aktuelles

Nachfolgend möchten wir Sie auf aktuelle Entwicklungen und Änderungen im Bereich der Abfallwirtschaft aufmerksam machen.

Sammeltermine der Problemmüllsammelstelle entfallen im April

Aufgrund der aktuellen Lage entfallen die Sammeltermine der Problemmüllsammelstelle am Chamer Wertstoffhof im April komplett. Nächster Termin ist voraussichtlich Mittwoch, der 19.05.2021 von 13:00 bis 17:00 Uhr. Für die Anlieferungen zu den nachfolgend aufgeführten Öffnungszeiten ist eine vorherige Terminvereinbarung zwingend erforderlich – Tel. 09971/78-352 oder 09971/78-497.

Erhöhung der Abfallgebühren zum 1. Januar 2021

Nach mehr als zehn Jahren fallender Gebühren, mit Gebührensenkungen in 2010, 2013 und zuletzt 2015, mussten wir zum 1. Januar 2021 die Gebühren erhöhen. Damit haben wir wieder das Gebührenniveau der Jahre 2008/09 erreicht.

Die Gründe für die notwendige Gebührenerhöhung sind vielfältig. Bereits in 2020 zeichnete sich aufgrund aktueller Entwicklungen eine deutliche Unterdeckung der Gebühren ab. Insbesondere die steigenden Kosten für die Einsammlung von Restmüll, Biogut und Altpapier, die CO2-Steuer, die rapide fallenden Erlöse bei der Altpapierverwertung und die hohe Fehlwurfquote im Biogut, bei Baum- und Strauchschnitt und sonstigem Grüngut erzeugen eine Deckungslücke in der Gebührenkalkulation.

Wir möchten bei dieser Gelegenheit aber auch darauf hinweisen, welche Leistungen in der Gebühr im Wesentlichen enthalten sind:

  • 26x Leerung des Restmüllbehälters
  • 26x Leerung der Biotonne
  • 9x Leerung der Papiertonne
  • Errichtung, Instandhaltung und Betrieb von 39 Wertstoffhöfen mit über 70 Bediensteten und der Möglichkeit zur Abgabe von über 20 verschiedener Abfallarten ohne zusätzliche Kosten
  • Über 130 Wertstoffinseln für Altglas
  • 39 Sammelstellen für Baum- und Strauchschnitt, z.T. ganzjährig zugänglich und ohne Mengenbegrenzung
  • 39 Sammelstellen für sonstiges Grüngut (März bis November), z.T. ganzjährig und ohne Mengenbegrenzung
  • Umweltmobil – zweimal pro Jahr in über 100 Ortschaften
  • Problemmüllsammelstelle
  • Geordnete, verursachergerechte und deshalb kostenpflichtige Entsorgung von Sperrmüll im Holsystem und im Bringsystem an 12 Wertstoffhöfen
  • Umfangreiches Angebot an Informationen und Abfallberatung für Haushalte, Gewerbe, Bauschutt und Baustellenabfällen
     

Für die Kreiswerke Cham darf ich versichern, dass wir weiter bestrebt sind, Ihnen gute Leistungen für Ihre Gebührenbeiträge zu bieten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Dr. Klaus Amberger
Leiter der Kreiswerke Cham


FFP2-Masken für Müllanlieferer an den ZMS-Umladestationen Pflicht

Empfehlung des Umweltministeriums wird umgesetzt

Zur Gewährleistung der Entsorgungssicherheit bleiben die Müllumladestationen im Verbandsgebiet des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf (ZMS) auch während des strengen "Lockdowns" zu den regulären Öffnungszeiten für die Bürgerinnen und Bürger weiterhin geöffnet. Nachdem sich die Corona-Pandemie-Lage derzeit aber immer noch auf einem kritischen Niveau befindet und weitere strengere Maßnahmen seitens der Staatsregierung und des Landtags beschlossen wurden, passt auch ZMS seine Maßnahmen zum Schutz der Anlieferer, Kunden und der Mitarbeiter, aber auch zur Gewährleistung der Entsorgungssicherheit an.

Auf allen Müllumladestationen im Verbandsgebiet gilt deshalb eine „FFP2-Masken-Tragepflicht! 

ZMS bittet um Verständnis und Einhaltung dieser Maßnahme.

Abfuhrtermine 2021 für Restmüll-, Biomüll- und Papiertonne abrufbar

Die Termine für die Leerung der Restmüll-, Biomüll- und Papiertonnen für das Jahr 2021 sind im Internet unter www.entsorgung-cham.de abrufbar.

Bei Eingabe der Gemeinde, Straße und ggf. Hausnummer können sich die Bürgerinnen und Bürger per Knopfdruck einen Kalender ausdrucken lassen, in dem bereits alle für sie geltenden Abfuhrtermine durch ein Tonnensymbol eingetragen und erkennbar sind. Verschie­bungen von Abholtagen aufgrund von Feiertagen sind bereits be­rücksich­tigt. Die Übertragung der Ter­mine auf Smartphones ist ebenfalls möglich. Bürgerinnen und Bürger, die über keinen Internetanschluss verfügen, können den Abfuhr­plan bei den Kreis­werken anfordern.

www.entsorgung-cham.de

Wichtige Information zur Entsorgung von Restmüll-, Bio- und Papiertonnen im Landkreis Cham

Seit dem 2. November 2020 werden nur noch Tonnen geleert, die mit dem neuen Strichcode versehen sind.

Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Kreiswerke Cham unter der Tel.Nr.: 09971/78-346 oder 09971/78-571 gerne zur Verfügung.

Die Kreiswerke bedanken sich für die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger bei der Umsetzung dieser Maßnahme und für das Verständnis bezüglich der damit verbundenen Unannehmlichkeiten.


Download

Abfallwirtschaft

Mittelweg 15
93413 Cham
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: +49 (9971) 78-569
Fax: +49 (9971) 78-266

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 16:15 Uhr durchgehend geöffnet
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr
oder Termin nach Vereinbarung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.