Landkreis Cham Landkreis Cham

Testzentren des Landkreises Cham

Personen mit Bezug zum Landkreis Cham (u. a. Wohnsitz im Landkreis Cham oder Arbeitgeber im Landkreis Cham bei tschechischen Grenzgängern) können sich in den Testzentren des Landkreises Cham testen lassen. Voraussetzung ist allerdings, dass sie keine Krankheitssymptome aufweisen.

Wer typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 hat, wie beispielsweise Husten, Fieber, Schnupfen oder Geruchs- und Geschmacksstörungen, muss sich (zunächst telefonisch) mit seinem Hausarzt bzw. dem ärztlichen Bereitschaftsdienst (Telefon 116 117) in Verbindung setzen.

Personen ohne Bezug zum Landkreis Cham (u. a. kein Wohnsitz im Landkreis Cham oder kein Arbeitgeber im Landkreis Cham bei tschechischen Grenzgängern) sollten sich in ihrem jeweiligen Landkreis/bei der jeweiligen Stadt testen lassen. Bitte erkundigen Sie sich beim jeweiligen Landkreis/bei der jeweiligen Stadt nach Testmöglichkeiten.

 

Testzentrum im Gebäude des BRK Cham an der Further Straße (gegenüber dem Volksfestplatz Cham)

Öffnungszeiten (Achtung, neue Öffnungszeiten für 2021):
Montag, Dienstag: 10:00 bis 15:00 Uhr
Mittwoch:  10:00 bis 15:00 Uhr 
Donnerstag:   13:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 bis 15:00 Uhr
Samstag, Sonntag: geschlossen    

Testzentrum Osserstraße, Cham

Parken am Volksfestplatz (Anfahrt über die Further Straße)

Öffnungszeiten:

Montag - Mittwoch:   07:00 bis 18:00 Uhr 
Donnerstag - Freitag:   07:00 bis 20:00 Uhr
Samstag:   07:00 bis 18:00 Uhr  

Weitere Testmöglichkeiten

Die Testzentren stellen eine Ergänzung zu den bestehenden und gut etablierten Testmöglichkeiten bei den niedergelassenen Hausärzten sowie über den ärztlichen Bereitschaftsdienst (Telefon 116 117) dar.

 

Informationen zur Registrierung

- Infos zur Registrierung  
- Infos zur Registrierung (tschechische Sprache)
- Registrierung

Wichtige Hinweise: 

  • Nach vorheriger Registrierung kann in den Testzentren des Landkreises Cham ohne Terminvergabe ein Abstrich vorgenommen werden. Bei der Registrierung muss kein Testcenter ausgewählt werden. Sobald das Ergebnis im Portal vorliegt, erhalten Sie eine E-Mail mit entsprechendem Link. 
    Wichtig: 15 Minuten vor dem Test nicht Essen, Trinken, Rauchen oder Zähneputzen.
  • Zwingend zum Test mitzubringen ist ein Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass). Zusätzlich bei Grenzgängern/-pendlern: Arbeitgeberbestätigung (als Nachweis für die Beschäftigung im Landkreis Cham).
  • In und vor den Testzentren besteht Maskenpflicht und gilt das Abstandsgebot (1,5 m).

 

Anfahrt und Parkplätze

Für beide Teststationen bitte die zugelassenen Parkmöglichkeiten am Volksfestplatz bzw. dem gegenüberliegenden Parkplatz an der Further Straße nutzen (Anfahrt über die Further Straße). Die mobile Teststation befindet sich in Sichtweite gegenüber dem Volksfestplatz (Further Straße 10). Der kurze Fußweg vom Volksfestplatz zur stationären Teststation Osserstraße 22 ist ausgeschildert. Bei der stationären Teststation Osserstraße 22 ist nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen (u.a. für Menschen mit Behinderung, Familien mit Kleinkindern) vorhanden.

Testmöglichkeiten für Grenzgänger

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.