Landkreis Cham Landkreis Cham

Informationen zur Isolation

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der hohen Fallzahlen dem Gesundheitsamt Cham derzeit nicht möglich ist, positiv getestete Personen regelhaft telefonisch zu kontaktieren. Sie erhalten weiterhin Informationen per E-Mail oder Brief.
Wir bitten um Verständnis, dass es zu Verzögerungen kommen kann.

Sollten Sie ein positives Testergebnis vorliegen haben, begeben Sie sich unverzüglich in häusliche Isolation! 

Hier erhalten Sie die wichtigsten Informationen rund um häusliche Isolation.

  

Sie sind positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden?

Das Wichtigste zu Ihrer häuslichen Isolation auf einen Blick:

Dauer der Isolation:

  • Bei Personen, die mittels professionellem Antigentest positiv getestet und denen in einem PCR-Test ein positives Ergebnis bestätigt wurde, endet die Isolation frühestens nach Ablauf von fünf Tagen nach dem positiven Antigentest und Symptomfreiheit seit mindestens 48 Stunden, spätestens jedoch nach Ablauf von zehn Tagen.  
  • Bei als erstes mittels PCR positiv getesteten Personen endet die Isolation frühestens nach Ablauf von fünf Tagen nach Erstnachweis des Erregers und Symptomfreiheit seit mindestens 48 Stunden, spätestens jedoch nach Ablauf von zehn Tagen.
  • Für den Genesenennachweis ist weiterhin ein positiver PCR-Test erforderlich.

Eine Entlassung aus der Isolation durch das Gesundheitsamt am Ende der Isolation ist nicht notwendig.

Ein Testnachweis zur Beendigung ist nicht mehr notwendig, außer für Beschäftigte in Einrichtungen nach § 23 Abs. 3 Satz 1, Abs. 5 Satz 1 und § 36 Abs. 1 Nr. 2, 7 IfSG.

Zu den Einrichtungen nach § 23 Abs. 3 Satz 1, Abs. 5 Satz 1 und § 36 Abs. 1 Nr. 2, 7 IfSG zählen:

  • Krankenhäuser,
  • Einrichtungen für ambulantes Operieren,
  • Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen, in denen eine den Krankenhäusern vergleichbare medizinische Versorgung erfolgt,
  • Dialyseeinrichtungen,
  • Tageskliniken,
  • Entbindungseinrichtungen,
  • Behandlungs- oder Versorgungseinrichtungen, die mit einer der in den Nummern 1 bis 6 genannten Einrichtungen vergleichbar sind,
  • Arztpraxen, Zahnarztpraxen,
  • Praxen sonstiger humanmedizinischer Heilberufe,
  • Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes, in denen medizinische Untersuchungen, Präventionsmaßnahmen oder ambulante Behandlungen durchgeführt werden,
  • ambulante Pflegedienste, die ambulante Intensivpflege in Einrichtungen, Wohngruppen oder sonstigen gemeinschaftlichen Wohnformen erbringen
  • Rettungsdienste.

Beschäftigte in den genannten Einrichtungen dürfen ihre Tätigkeit in der betroffenen Einrichtung nur wiederaufnehmen, wenn bei ihnen ein jeweils von einer medizinischen Fachkraft oder einer vergleichbaren, hierfür geschulten Person durchgeführter oder überwachter Nukleinsäuretest oder Antigentest ein negatives Ergebnis aufweist. Als negativer Testnachweis gilt in diesem Zusammenhang auch ein Nukleinsäurenachweis mit einem ct-Wert größer 30. Das negative Testergebnis ist dem Betreiber der betreffenden Einrichtung mit der Wiederaufnahme der Tätigkeit vorzulegen.

Vorschriften zur Isolation:

Haushaltsmitglieder: Als infizierte Person sollten Sie sich von Ihrer Familie trennen, am besten getrennte Zimmer und Badezimmer. Ist eine räumliche Trennung nicht möglich, versuchen sie sich zeitlich zu trennen, d.h. kein gleichzeitiger Aufenthalt im selben Zimmer. Kontaktflächen wie Türklinken sollten regelmäßig desinfiziert, die Handtücher nur von der jeweiligen Person benutzt werden.

Während der Isolation sollte die betroffene Person keinen Besuch durch Personen empfangen, die nicht zum selben Hausstand gehören.

Während der Isolation dürfen Sie Ihr Grundstück bzw. Ihre Wohnung nicht verlassen, Ausnahmen stellen Arztbesuche nach vorheriger Absprache mit der betreffenden Arztpraxis und die Fahrt zur Teststation dar.

Weitergehende Regelungen während der Isolation:

Die medizinische Versorgung übernimmt nach vorheriger telefonischer Absprache Ihr Hausarzt bzw. der ärztliche Bereitschaftsdienst unter Tel. 116 117. Falls Sie den Notarzt benötigen, wählen Sie bitte die 112. Informieren Sie bitte dabei immer über Ihre Corona-Infektion! Für die Fahrten zur Arztpraxis ist keine Sondergenehmigung vom Gesundheitsamt erforderlich!

Verhaltensempfehlungen nach Beendigung der Isolation:

Nach Beendigung der Isolation wird den betroffenen Personen empfohlen, anschließend für weitere fünf Tage außerhalb der eigenen Wohnung – insbesondere in geschlossenen Räumen – eine FFP2-Maske zu tragen und unnötige Kontakte zu anderen Personen zu vermeiden.

Genesenennachweis:

Unter Vorlage des positiven PCR-Befundes und/oder der Isolationsbescheinigung sowie des amtlichen Lichtbildausweises können Apotheken und Hausärzte ab Tag 28 nach Erstnachweis der Infektion ein EU-gültiges Genesenenzertifikat ausstellen.

  

Sie sind Kontaktperson einer positiv auf SARS-CoV-2 getesteten Person?

Die regelhafte Ermittlung enger Kontaktpersonen durch das Gesundheitsamt wurde zum 13.04.2022 eingestellt

  • Sollten Sie aber von einer positiv getesteten Person als enge Kontaktperson benachrichtigt worden sein, haben Sie nach gültiger Testverordnung weiter Anspruch auf Testung.
  • Bitte registrieren Sie sich zum Erhalt eines Nachweises für die Berechtigung zur Testung in unserem Kontaktpersonenportal.

  

Alle aufklappen

Verhaltensregeln bei einem positiven Test oder bei Kontakt zu einer positiven Person finden Sie auch auf der Seite des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMGP):

https://s.bayern.de/positiver-test 

Aktuelle Rechtsgrundlagen zum Coronavirus SARS-CoV-2 finden Sie unter:

https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/rechtsgrundlagen/

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.