Landkreis Cham Landkreis Cham

Sportlerehrung mit Philipp Lahm

03.04.2019

Mit der jährlichen Sportlerehrung würdigt der Landkreis Cham die Erfolge und Leistungen seiner Sportlerinnen und Sportler.

Landrat Franz Löffler im Gespräch mit Philipp Lahm

Landrat Franz Löffler freute sich in diesem Jahr besonders darüber, dass der Ehrenspielführer der deutschen Fußballnationalmannschaft und ehemalige FC Bayern-Spieler Philipp Lahm die Veranstaltung als Ehrengast begleitete.

65.000 Landkreisbürgerinnen und -bürger und damit die Hälfte der Einwohner des Landkreises Cham ist in einem Sportverein aktiv. Rund 150 davon haben den Landkreis Cham im vergangenen Jahr erfolgreich bei sportlichen Wettbewerben in Bayern, Deutschland und der Welt vertreten. Sie wurden dafür mit einer Urkunde, der Sport-Ehren- und Sport-Leistungsnadel in Bronze, Silber oder Gold sowie einem kleinen Geschenk geehrt. Die höchste Sportauszeichnung des Landkreises Cham, den Sportehrenbrief, erhielt BLSV-Ehrenpräsident Günther Lommer für sein Lebenswerk im Dienste des Sports.

 

 

 

Zahlreiche Gäste bei der Sportlerehrung des Landkreises Cham im Sparkassensaal
Landrat Franz Löffler bei der Aushändigung des Sportlerehrenbriefes an Günther Lommer

Kategorien: Gesundheit, Natur & Umwelt, Politik, Wirtschaft