Landkreis Cham Landkreis Cham

ÖPNV - Start der Sommerfahrplanperiode mit Fahrplanverbesserung und Wanderung

30.04.2019

Direkte Busverbindung zum Spicak-Sattel / Auftaktwanderung zur "Wirtin in Hadruwa"

Wanderbus (2)

Ab Mittwoch, den 15. Mai gilt wieder der Sommerfahrplan im Busverkehr der VLC. Neben dem Start der Wanderbusse 618 Hamry-Eck-Drachselsried und 520 zum Čerchov verkehren auf der Linie 590 Furth im Wald-Neukirchen-Lam-Arber wieder zusätzliche Busse, auch am Wochenende. Neu ist eine Direktverbindung zum Spicak-Sattel. Diese Verbindung wurde immer wieder auch aus dem Landkreis Cham angeregt. Damit sind die Wanderausgangspunkte zum Teufel- und Schwarzensee, das Hammerntal und der rückseitige Aufstieg zum Osser über dem ÖPNV erreichbar.

 

Die bisherige Buslinie 6081 Arber-Bayerisch Eisenstein-Železná Ruda wurde bei täglich sechs Verbindungen bis zum Spicak-Sattel verlängert. Der Bus 6081 stellt am Arber den unmittelbaren Anschluss zum Bus 590 aus Furth im Wald/Lam her. Teilweise verkehrt der Bus sogar durchgehend von Furth im Wald bis zum Spicak-Sattel. Die Verlängerung wird zum überwiegenden Teil vom Bezirk Pilsen getragen und konnte durch eine Kompensation bzw. Leistungsverlagerung von einer anderen Verbindung zeitnah umgesetzt werden. Die Verlängerung ist auch für den Winterfahrplan bzw. Skibus geplant. Der Fahrplan ist zum Download verfügbar: Landkreis Cham / Service und Beratung / Personennahverkehr / Busverbindungen. Bei weiteren Fragen stehen das Landratsamt unter 09971-78481 oder die VLC-Geschäftsstelle am Bahnhof unter 09971-801333 zur Verfügung.

 

Zum Start des Sommerfahrplans bietet der Markt Eschlkam in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Cham wieder eine Wanderung an. Die Wanderung steht unter dem Motto "In Hadruwa bei der Frau Wirtin da kauf ma uns a Maß Bier". Die Wanderung geht von Nyrsko nach Hadruwa. Die An- und Rückreise erfolgen natürlich mit den öffentlichen Buslinien, eingebunden ist auch der internationale Wanderbus. Nachdem es in Hadruwa keine Gaststätte mehr gibt, wird hier ein kleiner Imbiss organisiert. Die Tour startet am Mittwoch, 15. Mai um 10.00 Uhr am Bahnhof in Furth im Wald mit dem Bus 590 Furth im Wald - Arber. Auskunft und Anmeldung im Tourismusbüro Eschlkam bei Josef Altmann, Telefon 09948/940815.

Kategorien: Kultur, Kultur - plus, Natur & Umwelt, Tourismus, Verkehr, Facebook