Landkreis Cham Landkreis Cham

Neue Stationen der „Spritz“-Tour in KW 46

18.11.2021

Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit dem Impfstoff von Biontech möglich

Spritz-Tour in der KW 46

In der kommenden Woche macht der Impfbus in weiteren Kommunen des Landkreises Halt, um allen ein unkompliziertes Impfangebot zu unterbreiten. Folgende Termine sind geplant: 

  • Mi., 17.11.2021, 15:00 – 20:00 Uhr, Pfarrheim, 93191 Rettenbach
  • Fr., 19.11.2021, 10:00 – 13:00 Uhr, Sparkasse, 93437 Furth im Wald
  • Fr., 19.11.2021, 14:30 – 18:00 Uhr, Feuerwehrhaus, 93466 Chamerau
  • Sa., 20.11.2021, 09:00 – 15:00 Uhr, BRK Kreisverband (Further Straße 10), 93413 Cham

Es werden Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit dem Impfstoff von Biontech durchgeführt. Selbstverständlich kann die benötigte zweite Impfung ab 10.12.2021 auch in einem der beiden Impfzentren (nach Wunsch Roding oder Bad Kötzting) stattfinden.

Bisher konnten 1.286 Personen ihre erste Impfung auf „Spritz“-Tour erhalten, 490 Personen wurde die Zweitimpfung im Impfbus verabreicht. Da seit Sonntag, 07.11.2021, die Krankenhaus-Ampel im Landkreis Cham auf Rot steht, ist die Nachfrage nach Impfungen stark angestiegen. Bei allen Impfmöglichkeiten ohne Anmeldung ist mit längeren Wartezeiten zu rechnen. Daher wird empfohlen, einen Termin im Impfzentrum zu buchen. Dies ist entweder online unter www.impfzentren.bayern möglich, oder telefonisch bei der Impfhotline (09971/78-992, erreichbar Montag bis Freitag 8:00 bis 17:00 Uhr).

Zum Impftermin wird der Personalausweis und falls vorhanden der Impfpass benötigt, bei Zweit- und Auffrischungsimpfungen ist ein Nachweis über die bereits erfolgten Impfungen erforderlich. Es können auch landkreisfremde Personen sowie Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren im Beisein eines Erziehungsberechtigten geimpft werden. Auffrischungsimpfungen sind ab 18 Jahren möglich, sofern die erste Impfserie seit mindestens 6 Monaten abgeschlossen ist. Somit können kurzentschlossene Personen unkompliziert ihre Impfung erhalten. Geimpft wird jeweils solange der Vorrat reicht. Es besteht außerdem die Möglichkeit zu einem unverbindlichen, ärztlichen Beratungsgespräch.

Auch die Impfzentren bieten zu den Öffnungszeiten (derzeit Freitag 13:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 9:00 bis 16:00 Uhr, Roding zusätzlich Sonntag 9:00 bis 16:00 Uhr; ab 24. November auch Mittwoch und Donnerstag) weiterhin Impfungen ohne vorherige Anmeldung an, je nach Aufkommen muss mit einer Wartezeit gerechnet werden. Weitere Einsätze des Impfbusses sind in Planung, auf der Webseite des Landratsamtes (https://www.landkreis-cham.de/aktuelles-nachrichten/corona-schutzimpfung/) werden die Termine regelmäßig aktualisiert.

Kategorien: Corona, Gesundheit, Politik, Facebook

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.