Landkreis Cham Landkreis Cham
& Nachrichten

Aktuelles

& Nachrichten

Leitbild für die Digitalisierung im Landkreis Cham

28.09.2018

Analysen, Leitsätze, Ziele und Maßnahmen

Logo Beste Aussichten Landkreis Cham

Der Kreistag des Landkreises Cham hat ein unter breiter Bürgerbeteiligung erarbeitetes „Leitbild für die Digitalisierung im Landkreis Cham“ verabschiedet. Das Leitbild soll „Orientierung geben und Leitlinien setzen, damit wir die vielfachen Chancen der Digitalisierung bestmöglich für die Zukunft der Region nutzen können“, sagt Landrat Franz Löffler.

 

Die Welt um uns herum verändert sich und das in einem immer schnelleren Tempo. Dabei stellt die Digitalisierung eine der größten Veränderungen und Herausforderungen der nächsten Jahre dar. „Ob unsere tägliche Kommunikation, die Arbeitswelt, Politik und Verwaltung, der Bildungsbereich oder das Gesundheitswesen: Die Digitalisierung verändert Schritt für Schritt unser privates und berufliches Leben. Sie eröffnet neue Chancen, birgt aber auch Risiken und weckt Ängste, die wir ernst nehmen müssen“, so Landrat Franz Löffler.

 

Bürger wurden beteiligt

Den Akteuren im Landkreis war es deshalb sehr wichtig, den Prozess aktiv zu gestalten und die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis mitzunehmen. In den Prozess der Leitbilderarbeitung wurden über 200 Personen eingebunden. Dabei wurden die aktuelle Situation im Bereich Digitalisierung analysiert und darauf aufbauend Ziele und Maßnahmenvorschläge erarbeitet. Analysierend und vergleichend einbezogen wurden auch die Digitalisierung im ländlichen Raum in Deutschland allgemein und Best-Practice-Beispiele aus anderen Regionen. Die Analyse- und Befragungsergebnisse im Landkreis Cham weisen grundsätzlich eine große Übereinstimmung mit den vorliegenden Zahlen für gesamt Deutschland auf. Die Menschen im Landkreis Cham stehen in weiten Teilen der Digitalisierung offen gegenüber, vor allem wenn es um die Nutzung von digitalen Anwendungen im Alltag geht. Das stellt insgesamt eine gute Ausgangslage für die Gestaltung des digitalen Wandels dar.

 

Digitalisierung findet schon statt

Bei der Erarbeitung des Leitbildes hat sich gezeigt, dass es schon viele positive Ansätze im Landkreis gibt: Im Bereich Tourismus und Kultur sind viele Informationen bereits digital zugänglich und vernetzt wie zum Beispiel das „Leuchtturmprojekt“ Digitale Tourist-Information Bad Kötzting. Viele Unternehmen haben sich schon sehr intensiv mit der Thematik befasst. Der LandkreisCham unterstützt die Wirtschaft dabei mit Projekten wie den „Digitalen Gründerzentren im Landkreis Cham“. Im Bereich Bildung ist die moderne digitale Infrastruktur, z.B. an der neuen Berufsschule, zu nennen und im Bereich Verwaltung ist das Landratsamt beim interkommunalen Geo- Informationssystem und beim Thema OpenData Vorreiter.

 

Landkreis koordiniert

Der Landkreis Cham greift als einer von wenigen Landkreisen in Deutschland die Digitalisierung als landkreisübergreifendes Thema auf und gestaltet sie. Er hat bei der Leitbilderarbeitung die Initiative ergriffen und dabei eine Vielzahl von Institutionen und Personen einbezogen. Wie beim bestehenden „Leitbild für die regionale Entwicklung“ sieht sich der Landkreis bei der Umsetzung als Koordinator: Das heißt, einen Teil der Ziele und Maßnahmen wird er selbst in Angriff nehmen, ein Teil wird aber auch in der Verantwortung anderer Akteure und Institutionen liegen. Diese haben das Leitbild mit erarbeitet und ihnen soll das Leitbild ebenfalls als Leitlinie im Digitalen Wandel dienen.

 

Das Leitbild steht allen Interessierten unter www.landkreis-cham.de/wirtschaft-arbeit als Download zur Verfügung.

 

Kategorien: Gesundheit, Kultur, Natur & Umwelt, Politik, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft, Facebook