Landkreis Cham Landkreis Cham

Landkreis Cham baut digitales Angebot aus

14.10.2020

Zahlreiche Verwaltungsdienstleistungen können schneller und effizienter genutzt werden

Beste Aussichten Landkreis Cham

Vom Antrag auf einen Jagdschein bis zur Auskunft aus dem Altlastenkataster – mit Hilfe eines neuen „digitalen Werkzeugkastens“ haben sieben bayerische Landratsämter in den letzten Monaten zahlreiche Verwaltungsdienstleistungen digitalisiert, darunter auch das Landratsamt Cham. Landrat Franz Löffler: „Das Landratsamt Cham setzt auf die Digitalisierung, ohne die direkte Erreichbarkeit und Ansprechbarkeit durch die Bürgerinnen und Bürger zu verlieren. Die Digitalisierung der Verwaltung ist kein Selbstzweck, sondern die Nutzung moderner technischer Möglichkeiten, um Verwaltungsdienstleistungen im Sinne der Bürgerinnen und Bürger schneller und effizienter erledigen zu können. Dabei müssen die einfache Nutzung, aber auch die Sicherheit der Daten an oberster Stelle stehen.“

Das Pilotprojekt „Digitaler Werkzeugkasten“ war im Frühjahr 2019 als Gemeinschaftsprojekt des Bayerischen Staatsministerium für Digitales und des Innovationsrings des Bayerischen Landkreistages gestartet worden. Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach, der Leiter des Innovationsrings des Bayerischen Landkreistages und der Landrat des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen, Josef Niedermaier, zogen jetzt eine positive Bilanz dieses Pilotprojekts. In den teilnehmenden Landkreisen Aschaffenburg (Unterfranken), Bad Tölz-Wolfratshausen (Oberbayern), Cham (Oberpfalz), Fürth (Mittelfranken), Kulmbach (Oberfranken), Neu-Ulm (Schwaben) und Passau (Niederbayern) stehen jetzt insgesamt über 120 bisherige Papierformulare zur Online-Eingabe zur Verfügung.

In einer ersten Projektphase stellte das Landratsamt Cham mit Hilfe dieser Softwarelösung die drei Verwaltungsleistungen „Antrag auf Erteilung einer Bewachungserlaubnis“, „Antrag auf Ausnahmegenehmigung vom Alterserfordernis zum Schießen“ sowie „Antrag auf Genehmigung zur Ausstellung von Fischereierlaubnisscheinen“ für Bürger und Unternehmen bereit. In einer zweiten Projektphase wurden die erarbeiteten Online-Formulare dann zwischen den sieben Pilotlandratsämtern ausgetauscht und anhand eines auf Nutzertests basierenden Leitfadens nutzerfreundlich gestaltet.

Die Online-Formulare des Landratsamtes Cham sind sowohl auf der Landkreishomepage, als auch im Bayernportal abrufbar. Das dortige Angebot wird stetig durch weitere digitale Verwaltungsdienstleistungen ergänzt.

 

 

 

 

Kategorien: Politik, Facebook

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.