Landkreis Cham Landkreis Cham

Aktueller Kulturkalender

10.06.2019

Aktueller Kulturkalender bis 17. Juni 2019

Ausstellungen:

Ganzjährig 
„Faszination Universum – Eine Reise durch Raum und Zeit“
Stadt Bad Kötzting/Förderverein Geodätisches Informationszentrum Wettzell e. V./Fam. Neidhardt,
Sinocur, Bahnhofstr. 15, Bad Kötzting
Öffnungszeiten November bis April: Mo – Do 8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr,
Fr 8 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr, Sa 10 – 12 Uhr
Mai bis Oktober: Mo – Do 8 – 17 Uhr, Fr 8 – 16 Uhr, Sa, So und Feiertage 10 – 17 Uhr,

Sa 08.06. bis So 16.06. 
Militär-Historische Ausstellung der Horch- und Beobachtungsposten auf dem Hohenbogen
Begegnungszentrum  Alte Kaserne Bad Kötzting – Zeltendorfer Weg
Geöffnet: Sa, So 13 – 17 Uhr

Sa 08.06. bis So 30.06. 
Ausstellung: „Digitale Fotocollagen und Plastikmüllobjekte“ von Tanja Martina Federl
Info: Städt. Kulturamt, Tel. 09973 50913, www.furth.de
Altes Rathaus Furth im Wald – Stadtplatz 1
Geöffnet: Di, Do 16 – 18 Uhr, Sa, So, Feiertage 14 – 17 Uhr

bis Mi 19.06.  
Gemäldeausstellung von Václav Sika „Natur kennt keine Grenzen“
Markt Eschlkam, Tel. 09948 94080, www.eschlkam.de
Waldschmidthaus Eschlkam, Waldschmidtplatz 2
Geöffnet: Mo bis Fr 8 – 12 Uhr, Mo bis Do 13 – 17 Uhr

bis So 26.06. 
Ausstellung: Außergewöhnlich(es) Tierreich.
Gemäldeausstellung von Steffi Schuh-Cencic
Info: www.spielbanken-bayern.de, Tel. 09941 94480
Foyer der Spielbank Bad Kötzting – Untere Au 2

bis Sa 29.06. 
53. Bad Kötztinger Kunstausstellung
Malerei – Arbeiten auf Papier – Skulptur – Fotografie
Gleichzeitig im Pfarrzentrum Bad Kötzting:
Fotoausstellung „70 Jahre Volksfest Kötzting“ mit historischen Fotos ab 1949
Burgcafe im Pfarrzentrum ist geöffnet: So 09.06., Mo 10.06. und So 16.06. nachmittags.
Pfarrzentrum der Pfarrei „Mariä Himmelfahrt“, Herrenstr. 11
Geöffnet: So und Feiertage und Pfingstwoche (08. - 16.06.) täglich 10 – 17 Uhr, ansonsten Mo bis Sa 14 – 17 Uhr,
zusätzlich Fr 28. und Sa 29.06. von 14 bis 19.30 Uhr

bis So 30.06. 
aspekte „Inszenierung“ –
interdisziplinäre Gruppenausstellung aus den Bereichen Fotografie, Malerei, Zeichnung und Theater
Städtische Galerie Cordonhaus Cham, Tel. 09971 8579420
www.cordonhaus-cham.de – Propsteistraße 46
Geöffnet: Mi – So und Feiertage 14 – 17 Uhr, Do 14 – 19 Uhr und nach Vereinbarung

bis Fr 26.07. 
Ausstellung: Claus Graf Schenk von Stauffenberg und der Umsturzversuch vom 20. Juli 1944
passend dazu Vorträge von Christoph Mühlbauer, siehe Termine VHS Cham
Info: www.vhs-cham.de oder Tel. 09971 85010
Volkshochschule, Pfarrer-Seidl-Str. 1

bis Mi 31.07. 
Ausstellung: Bilder von Alena Anderlova
Info unter www.cham.lbv.de, Tel. 09977 8227
LBV-Zentrum Mensch und Natur – Nößwartling 12
Geöffnet: während der Öffnungszeiten des LBV-Zentrums Nößwartling

bis So 08.09. 
Technik der Vorzeit – Archäologie im Experiment
In Zusammenarbeit mit dem Bayer. Landesamt für Denkmalpflege
Oberpfälzer Handwerksmuseum Rötz-Hillstett
Tel. 09976 1482 und 09976 902073
Öffnungszeiten: Mai bis September: Fr, Sa, So und Feiertage 14 – 17 Uhr

bis So 15.09. 
„Im Gnadenorte hab ich an dich gedacht…“
Andachtsbildchen und Andenken von Wallfahrtsstätten in Böhmen
Wallfahrtsmuseum Neukirchen b. Hl. Blut, Marktplatz 10
Geöffnet: Di bis Fr 9 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr,
Sa, So und Feiertage 10 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr

bis Do 03.10.  
Ausstellung „Tanz der Vampire“ –
Fledermäuse in Bayern in Kooperation mit dem Landesbund für Vogelschutz, Kreisgruppe Cham
Museum Jagd und Wild auf Burg Falkenstein, Burgstraße 10 – 12
Öffnungszeiten: ab Juni: Do bis So 11 – 18 Uhr, ab Juli täglich 11 – 18 Uhr

bis So 27.10. 
Mit Feuer ins All – Zündholzetiketten aus aller Welt zum Thema Raumfahrt und Luftverkehr.
Ausstellung anlässlich 50 Jahre Mondlandung.
Zündholzmuseum Grafenwiesen, Schönbuchener Straße 31
Geöffnet: Mi, Do, So 14 – 16 Uhr (Ostermontag geöffnet)

bis Mi 31.10. 
Sonderausstellung im Museum FrauenFleiß
„Schule anno dazumal“ lehren – lernen – loben
Museumsverein FrauenFleiß e. V., Blaibach, Kammleiten 6b,
1. Vors. Gudrun Linn, Tel. 09941 9088407
Geöffnet: So, Mo, Di und an Feiertagen 14 - 17 Uhr, stündlich nur mit Führung, Gruppen nach Vereinbarung

bis Ende Okt 
Ludwig Gebhard – Alles Zeichnung.
Von der Skizze über die Feder, den Bleistift und den Buntstift zur Graphit-Lasur
Museum Ludwig Gebhard, Hauptstraße 23, Tiefenbach
Geöffnet: jeden 1. So im Monat von 14 – 16 Uhr (April – Oktober) und nach Vereinbarung,
Gemeinde Tiefenbach, Tel. 09673 92210

bis Di 31.12. 
Ausstellung Hinterglasbilder von Josef Weber (1986-1977)
Wachskunstgalerie „Haus zur Aussaat“ Neukirchen b. Hl. Blut
Öffnungszeiten: Mai – Oktober: Di, Do, So 14 – 17 Uhr
(November bis 15.12. geschlossen)

bis Mo 06.01.2020  
Helmut Sturm – Paris 1958
Museum SPUR Cham, Schützenstraße 7
Geöffnet: Mi, Sa, So und Feiertage 14 – 17 Uhr

bis Mo 06.01.2020 
Heimatgeschichtliche Ausstellung:
„Es trifft sohin auf 80 Seelen beinahe ein Wirt …“
Gasthäuser und Brauereien in Cham
Heimatgeschichtliche Ausstellung des Stadtarchivs im ehem.
Armenhaus – Museum SPUR Cham – Schützenstraße 7
Öffnungszeiten: Mi, Sa, So und an Feiertagen 14 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

bis Di 14.01.2020 
Ausstellung: „Waldmünchner Bildergeschichten“ – Aquarelle von Gertrud Kilgert
anlässlich des Jubiläums 70 Jahre Trenckfestspiele Waldmünchen
Grenzland- und Trenckmuseum Waldmünchen, Schlosshof 4
Geöffnet: Di, Sa, So und Feiertage 14 – 17 Uhr


Weitere Termine:

Mi 12.06. – 19.30 
„Kultursommer Waldmünchen“
Konzert Kirchenchor Ast
Kulturkreis Waldmünchen – Marktplatz

Fr 14.06. – 22.00 
60 Jahre Bundeswehrstandort Cham
Serenade des Heeresmusikkorps Veitshöchheim
vor dem Areal der Stadthalle Cham – Further Straße
Info: https://tag-der-bundeswehr.de/standorte/cham

Sa 15.06. bis So 16.06. 
60 Jahre Bundeswehrstandort Cham
Volksfestplatz Cham – Further Straße
Info: https://tag-der-bundeswehr.de/standorte/cham

Sa 15.06. – 14.00 (bis 22.00) 
Ferienprogramm: Mittelalter-Erlebnistag für die ganze Familie – eine Zeitreise ins mittelalterliche Lagerleben mit dem schottisch-bayerischen Verein Albarya
Info unter www.cham.lbv.de, Tel. 09977 8227
LBV-Zentrum Mensch und Natur – Nößwartling 12

Sa 15.06. – 14.00 
Exkursion: Naturschätze in der Burgruine Runding mit Helmut Kleisinger –
Bund Naturschutz in Bayern e. V., Kreisgruppe Cham, Info: www.cham.bund-naturschutz.de
Treffpunkt: Runding – Parkplatz bei der Kirche 

So 16.06. – ab 10.30 
Kinderfest auf der Waldbühne
10.30  Familiengottesdienst
ab 12.00 Mitmachprogramm
Spielgemeinschaft Waldbühne e. V., www.waldbuehne-furth.de
Waldbühne an der Wutzmühle Furth im Wald – Wutzmühlstraße

So 16.06. – 14.00 
40 Jahre EU-Vogelschutzrichtlinie.
Exkursion: Zu Besuch bei den Auerochsen im Markbachtal mit Schwerpunkt Vogelwelt
mit Johann Braun, Naturpark Oberer Bayerischer Wald
Info: LBV-Zentrum Mensch und Natur, www.cham.lbv.de
Treffpunkt: Hannesrieder Mühle bei Tiefenbach

So 16.06. – 17.00 
Orgelkonzert in der Stadtpfarrkirche mit Hans Vogel, Lindau
Info: Pfarrei Mariä Himmelfahrt, Tel. 09973 1337
Eintritt frei, Spenden erbeten
Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt Furth im Wald – Kirchplatz

Mo 17.06. – 14.30 
Kinderführung am Walderlebnispfad mit Gebietsbetreuerin Anette Lafaire –
Tourist-Info Furth im Wald, Tel. 09973 50980
Walderlebnispfad am Voithenberg – Von-Voithenberg-Straße

Mo 17.06. – 19.30 
Mythenreicher Spaziergang auf dem „Sagenhaften Rundweg“ –
Familienwanderung mit Maria Müller
Anmeldung: Tourist-Info: Tel. 09943 777, www.markt-lam.de
Treffpunkt: Rundweg – Engelshütter Straße, Lam

Kategorien: Kultur, Kultur - plus