Landkreis Cham Landkreis Cham

Kulturprogramm der Stadt Cham

25.05.2021

Sommerkonzerte

Monika_Drasch_Quartett_

Unsere Sommerkonzerte sind am Start!

Es brechen sonnige Zeiten an für die Freunde der städtischen Kultur. Wir dürfen wieder Musik machen beim Sommer am Regenbogen. Zwar immer mit Blick auf die geltenden Infektionsschutzregeln - aber nicht länger gestreamt, sondern live gesungen, gespielt und erlebt! Da kommt Freude auf, die wir alle lange vermissen mussten...
Diese Freude können Sie hier online buchen. Oder bei allen okticket-VVK-Stellen.

Unsere Konzerte finden bei schönem Wetter im Innenhof der Landkreismusikschule Cham statt, bei ungünstigen Witterungsverhältnissen weichen wir in die Stadthalle aus.
Bitte halten Sie sich im Interesse aller an die bis dahin gültigen Infektionsschutzregeln!
Da Anstehen im Pulk vor dem Gastronomiepavillon vermieden werden sollte:
Bringen Sie zum Open-Air-Konzert für sich und Ihre Familie doch einfach selber Getränke und Fingerfood mit.
Dagegen sollte im Zuschauerraum der Halle auf das Mitbringen von Speisen und Flaschen o.ä. verzichtet werden.

Freuen wir uns gemeinsam auf laue Sommerabende mit Spitzenmusikerinnen und -musikern, die sich sehnlichst wünschen, Ihnen endlich wieder wunderbare Konzertstunden zu bereiten!


Donnerstag, 24. Juni, 19.30 Uhr:

„Nix is gwiss“ mit dem Monika Drasch Quartett 
Sponsorin: Christa Strohmeier-Heller

Die Wegbereiterin der Neuen Volksmusik kommt mit drei phantastischen Musikern nach Cham. Im Gepäck haben die Vier ein nagelneues Programm, das die Planbarkeit in pandemischen Zeiten auf den Punkt bringt. Somit ist dieses Konzert eine logische Fortsetzung des Vorgängerprogramms "Auf der Böhmischen Grenz", angelehnt an die Chronologie des Lebens im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet. Mit vielen neuen Liedern, Stücken und Gschichterln:
authentisch, ausdrucksstark und emotional, witzig und tiefgründig, sensibel und energisch.

Monika Drasch: Grüne Geige, rote Haare und ein Gesang von bezaubernder Eindringlichkeit
Norbert Nagel: Meister auf Klarinette und Saxophon, spielt betörend schön und poetisch
Christian Gruber: in vielen musikalischen Welten daheim, zaubert mit traumwandlerischer Sicherheit die passenden Stimmungen auf seiner Gitarre
Alex Haas: setzt die tragenden Untertöne mit Kontrabass und Stimme

Mittwoch, 30. Juni, 19.30 Uhr:

Baby Palace and „The Flattering Rock Orchestra“
Sponsor: Sparkasse im Landkreis Cham

Das „Flattrige RockOrchester” rund um die vierfache Deutsche Rockpreisträgerin Baby Palace (Britta Wittenzellner) gibt seit 1999 Konzerte bei diversen Weltcups sowie der Berliner Funkausstellung für Sony Music, Veranstaltungen rund um Nürburg- und Hockenheimring, Stadtfesten, Festivals und vieles mehr. Der Name ist Programm, das Musikangebot lässt aufhorchen. Immerhin haben die Fünf jede Menge Klassiker und Ohrwürmer weltbekannter Rocklegenden im Gepäck. An diesem Abend bekommt das Publikum Songs zu hören von Billy Idol, Melissa Etheridge, Mothers Finest, Janis Joplin, ACDC, Skunk Anansie, Toto, Whitesnake, Red Hot Chili Peppers, Pink, Living Colours, Rainbow, Aerosmith, Gianna Nanini und Joe Cocker...
Mit dabei:
Baby Palace (Britta Wittenzellner) (Gesang, Gitarre)
Sepp Haslinger (Keyboard, Gesang)
Fred Jacobsson (Bass, Gesang)
Markus Meinecke (Schlagzeug)
Christian Stadler (Gitarre)

Mittwoch, 07. Juli, 19.30 Uhr:
Luz amoi spielt "Für Berta..."       - leider abgesagt - 

Donnerstag, 22. Juli, 19.30 Uhr:

Finale Grande mit den "Drei Damen"
Sponsor: Pohl Gärten GmbH

Einfach zum Niederknien!
Grooviger Jazz, fetzige Wirtshauslieder, einfühlsame Chansons, bekanntes Popgut und das Ganze wie immer neu arrangiert! Die Drei Damen zaubern mit einzigartigen Stimmen, Klavier, Bass und Kleinstinstrumenten sowie kreativ-buntem Repertoire einen individuellen Ohrenschmaus. Augenzwinkernd verkuppeln sie, was auf den ersten Blick nicht zusammenpasst. Verbinden Bayern mit Jazz, Chanson mit Pop und Bossa Nova mit Kabarett. Ein äußerst angenehmer Anschlag auf Augen, Ohren und …Herz.
Die Damenwahl:
Lisa Wahlandt (Gesang)
Andrea Hermenau (Klavier)
Anna Veit (Bass)

Kategorien: Kultur - plus

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.