Landkreis Cham Landkreis Cham

Figurentheater im Langhaussaal

17.09.2021

am 24. und 25. September

Figurentheater
Figurentheater "Die Macht des Schicksals "

"Die Macht des Schicksals" und "Der Yark hat euch zum Fressen gern"

Figurentheater für Jugendliche ab 10 und Erwachsene

(ACHTUNG: das vorgesehene Stück des Theaters Zitadelle "Die Berliner Stadtmusikanten Teil 1" muss leider entfallen.)

ABER: Wir bieten Ihnen mit "Die Macht des Schicksals" einen wunderbaren Ersatz (bereits gekaufte Tickets bleiben gültig):

„Die Macht des Schicksals“ bekommen die Besucher
am Freitag, 24. September, um 19.30 Uhr
im Chamer Langhaussaal zu sehen und zu spüren.

Dieses Puppenstück mit Live-Musik für Jugendliche und Erwachsene wird hinreißend gespielt von Hans-Jochen Menzel und Pierre Schäfer aus Berlin.

Das grandiose, zum Niederknien komische Stück ersetzt die ausgefallenen Berliner Stadtmusikanten und entschädigt deren Fans, indem es die Lachmuskeln der Zuschauer über 80 Minuten Spieldauer strapaziert.

Wie ergeht es dem Protagonisten Hans, der sein Glück sucht? Was ist schon Glück? Etwas, was man nur fühlen, aber nicht sehen kann? Die Befreiung von jeglicher Verantwortung und Verpflichtung? Oder wenn im Puppentheater zwei irrwitzige Engel auf E-Harfe und Zimbel wie die Teufel spielen? Oh, wunderbares Schicksal!
Ein altes Engelpaar erscheint, um uns mit dem Schicksal zu versöhnen.
Gesponsert wird der Abend von Dr. Hans Schneider.

Am Samstag, 25. September, um 19.30 Uhr lassen Daniel Wagner und seine Frau Anna Wagner-Fregin mit ihrem nagelneuen Stück vom „Yark“ eine schaurig-schöne Mär von einem Monster folgen, das kleine Menschen zum Fressen gernhat. Im Mittelpunkt stehen ein Kampf zwischen Gut und Böse, satirische Seitenhiebe, Lust am Grauen, tiefe Liebe und letztlich die Frage, ob es nicht auch anders geht.

Die ganze Bandbreite an Gefühlen – menschlichen wie monströsen - schöpfen die Puppen und ihre Spieler in diesem modernen Märchen mit Bravour aus.
Gesponsert wird der Abend von der Goldsteig Käsereien Bayerwald GmbH.

Die Vorstellungen sind geeignet für Jugendliche ab 10 Jahren und Erwachsene, Veranstalter ist die Stadt Cham.

Tickets zum Preis von 16 € / ermäßigt 10 € gibt es hier online über www.okticket oder bei allen okticket-Vorverkaufsstellen. Einlass ist jeweils ab 19.00 Uhr.
Bei der Veranstaltung gelten die aktuellen Coronaregeln. Wir müssen inzidenzbedingt die Einhaltung der 3G-Regeln kontrollieren. Bitte halten Sie am Einlass Personalausweis und die nötigen Nachweise bereit. Bitte tragen Sie im Gebäude und im Langhaussaal eine medizinische Maske. Am Platz dürfen Sie diese abnehmen, weil wir die nötigen Abstände bei den Kulturveranstaltungen im Sinne unseres Publikums beibehalten werden.

Langhaussaal
Marktplatz 2
93413 Cham

Kategorien: Kultur - plus

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.