Landkreis Cham Landkreis Cham

Kreisstraße zwischen Neuhaus und Sattelbogen gesperrt

29.07.2020

Verheerende Unwetter führten zu massiven Baumstürzen

Verheerende Unwetter führten zu massiven Baumstürzen auf der CHA 11

Das verheerende Unwetter am gestrigen Dienstag hat auch zu massiven Baumstürzen an der Kreisstraße CHA 11 zwischen Neuhaus und Sattelbogen geführt. Die Straße ist seither unpassierbar und für den Verkehr gesperrt. Die Aufräumarbeiten laufen. Es kommt ein Harvester zum Einsatz.

Die Arbeiten werden voraussichtlich noch bis zum morgigen Donnerstag, 30. Juli, andauern.

 

Kategorien: Natur & Umwelt, Verkehr, Facebook

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.