Landkreis Cham Landkreis Cham

Im Landkreis Cham - und do san mia dahoam

12.09.2019

Neuer Landkreisfilm des Medienzentrums hat Premiere

Beste Aussichten Landkreis Cham

Das Medienzentrum des Landkreises Cham stellt in dem zum „Landkreiskino“ umfunktionierten Großen Sitzungssaal beim Tag der offenen Tür im Landratsamt den neuen Landkreisfilm vor (11.00, 13.00, 16.00 und 17.15 Uhr). Der Film stellt neben der landschaftlichen Schönheit des Landkreises Cham auch vier Landkreisbürger vor, die ihren beruflichen Werdegang und ihre Zukunftsaussichten kurz erzählen.

Diese kurzen Statements geben die Leiterin des Bayerwaldtierparks Lohberg, Claudia Schuh, der Mitarbeiter der Fa. Frey in Cham, Martin Kiener, die Landwirtin Christine Eiber aus Spielberg und der Mitarbeiter der Firma Stangl und Kulzer aus Roding, Tobias Boin. Für die Schulen wurde der Musikunterricht an der Landkreismusikschule besucht. Die zahlreichen Kultur- und Brauchtumsaktivitäten werden durch das Schauspiel Trenck der Pandur und den Further Drachen dargestellt.
Der Rosserertag in Bad Kötzting zeigt die Liebe des Bayerwaldlers zu den Pferden. Exaudimarkt, Quermarkt und ein Oldtimermarkt weisen auf die früheren Einkaufsmöglichkeiten in der Region hin. Anhand einiger Beispiele werden auch Freizeitmöglichkeiten wie Bootfahren, Radeln und Wandern gezeigt.

 

Autor, Kamera, Schnitt und Vertonung: Erwin Winter Medienzentrum Cham

Luftaufnahmen: Alois Rossbach Medienzentrum Cham

Sprecher: Jan Winter

Musik: Andreas Stögmüller, Luis Berra, Paul Windschüttl, Landkreismusikschule Cham

Laufzeit: 34 Min.

Kategorien: Gesundheit, Kultur, Natur & Umwelt, Politik, Tourismus, Wirtschaft, Verkehr, Facebook