Landkreis Cham Landkreis Cham

FOS/BOS Cham: Künftig auch Ausbildungsrichtung Gesundheit - Probeeinschreibung ist möglich

23.10.2017

Die Berufliche Oberschule Cham (FOS/BOS) hat die Chance auf eine zusätzliche Ausbildungsrichtung „Gesundheit“.

Beste Aussichten Landkreis Cham

Aufgrund eines entsprechenden Antrages hat Landrat Franz Löffler jetzt aus dem Kultusministerium die Genehmigung erhalten, dass die Schule eine sogenannte „Probeeinschreibung“ durchführen darf. Der Landkreis Cham ist als Sachaufwandsträger für die Kostentragung zuständig.

Die Schulleitung der Beruflichen Oberschule Cham bemüht sich bereits seit Jahren um die zusätzliche Ausbildungsrichtung Gesundheit. Landrat Franz Löffler hatte dies stets unterstützt und freut sich jetzt über das positive Signal: „Dies ist nicht nur für die Berufliche Oberschule eine Aufwertung, sondern für die gesamte Bildungslandschaft im Landkreis Cham. Der Gesundheitssektor spielt bei uns in der Region eine große Rolle. Wir sind Gesundheitsregion plus, es gibt eine Vielzahl von Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen und mit dem Gesundheitscampus der Hochschule Deggendorf in Bad Kötzting auch eine Vernetzung zu Forschung und Lehre. Qualifizierte Fachkräfte im Gesundheitswesen und Pflegemanagement haben in unserer Region gute berufliche Perspektiven. Eine entsprechende Ausbildungseinrichtung im Bereich der weiterführenden Schulen ist deshalb die logische Konsequenz.“

Der neue Zweig wird sowohl an der Berufsoberschule als auch an der Fachoberschule angeboten. Die Probeeinschreibung findet vom 26. Februar bis 09. März 2018 statt. Damit soll die tatsächliche Schülernachfrage festgestellt werden. Der Start für den neuen Zweig ist im Schuljahr 2018/19 vorgesehen.

Schulleiterin Barbara Dietzko und Landrat Franz Löffler hoffen, dass sich ausreichende Schülerinnen und Schüler für den neuen Zweig finden. Ausreichende Einrichtungen des Gesundheitswesens sind im Landkreis vorhanden. Dies sind z. B. Senioren- und Pflegeheime, die Fachklinik für Psychosomatik und das Therapiezentrum Maximilianshöhe in Furth im Wald, die Heiligenfeld Klinik in Waldmünchen, mehrere Rehakliniken, die Sana Kliniken des Landkreises Cham und die TCM-Klinik in Bad Kötzting.

Kategorien: Gesundheit, Politik, Facebook