Landkreis Cham Landkreis Cham

Ersatzneubau der Brücke über den Haidbach bei Schachendorf

25.06.2020

Der Landkreis Cham erneuert die im Zuge der Kreisstraße CHA 2 Schachendorf – Zandt über den Haidbach bei Schachendorf führende Brücke.

Beste Aussichten Landkreis Cham

Die Arbeiten beginnen ab Mittwoch, 1. Juli 2020. Für die Bauzeit von fünf Monaten wird zur Aufrechterhaltung des Kreisstraßenverkehrs eine zweistreifige Baustellenumfahrung vor Ort eingerichtet.

Das bestehende Brückenbauwerk aus dem Jahr 1954 entspricht nicht mehr den derzeitigen Anforderungen und wird daher durch einen Neubau ersetzt. Bei dem Ersatzneubau handelt es sich um ein eine Einfeld-Stahlbeton-Rahmenkonstruktion mit einer Lichten Weite zwischen den Widerlagern von 3,65 m.

Mit der Durchführung der Arbeiten ist die Firma Herbert Dankerl Bau-GmbH aus Cham beauftragt.

Das Landratsamt Cham bittet alle Anlieger und betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die nicht vermeidbaren Behinderungen. Alle Beteiligten sind bemüht, die Behinderungen so kurz wie möglich zu halten und die Arbeiten so zügig wie möglich abzuschließen.

 

 

Zusätzliche Infos:

Grunderwerb ca. 160 m²

Herstellungskosten ca. 785.000 € (Die Maßnahme wird nach Bay. GVFG gefördert ca. 40 %)

Die Brückenkonstruktion besteht aus Widerlager, Überbau (Stb.-Fertigteilplatten mit Ortbetonergänzung) und Kappen.

Die Kappen haben beidseitig einen gleichen Überstand über die Widerlager.

Als Fahrzeugrückhaltesystem wird auf beiden Aussenkappen eine einfache Distanzschutzplanke angeordnet.

Auf den Gesimsköpfen werden beidseitig Füllstabgeländer als Absturzsicherung vorgesehen.

Die Lichte Weite des Brückenbauwerks bleibt unverändert bei 3,65 m.

Der Bachquerschnitt wird analog dem Bestand wiederhergestellt. Die Vorlandböschungen (Bermen) unter dem Brückenbauwerk werden naturnah ausgebildet.

 

-          Straßenbrücke als Einfeld-Stahlbeton-Bauwerk

-          Lichte Weite zwischen den Widerlagern      3,65 m

-          Lichte Höhe    ³ 2,50 m

-          Kreuzungswinkel       88,99 gon

-          Breite zwischen den Schrammborden           7,50 m

-          Breite zwischen den Geländern         11,10 m

 

Kategorien: Politik, Verkehr, Facebook

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.