Landkreis Cham Landkreis Cham

Corona-Testverfahren für Tschechische Grenzpendler

29.04.2020

.

Coronavirus

Wie bereits bekannt, haben tschechische Grenzpendler jetzt auch die Möglichkeit, bei der Rückkehr nach Tschechien eine Quarantäne zu vermeiden, wenn sie alle 14 Tage beim Grenzübertritt einen maximal 4 Tage alten negativen COVID-19-Test vorlegen. Es ist erforderlich, dass es sich bei dem Test um den sog. PCR-Test handelt (also keine Schnelltests).

Bei den Pendlern endet dann die Verpflichtung, im 14-tägigen Zyklus auszureisen. Wenn alle 14 Tage ein negativer Test vorgelegt wird, können sie täglich zur Arbeit fahren.

Für die Grenzpendler im Gesundheitswesen, im Rettungswesen, bei sozialen Diensten und bei Unternehmen der kritischen Infrastruktur gilt weiterhin das Recht zum Grenzübertritt ohne Quarantäne bei der Rückkehr und die Möglichkeit täglich zu pendeln. Sie müssen daher keinen negativen Test vorlegen. Das Gleiche gilt bei Arbeitnehmern im internationalen Verkehr, Diplomaten oder Personen, die in Ausnahmefällen in einer Zeitspanne von weniger als 24 Stunden über die Grenze reisen.

 

Die Tests können auf eigene Kosten in Deutschland oder in Tschechien durchgeführt werden. Nähere Einzelheiten über das Verfahren und die Kosten finden Sie hier 

Alle Informationen des Landratsamtes zum Coronavirus

Kategorien: Corona, Wirtschaft, Gesundheit, Politik

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.