Landkreis Cham Landkreis Cham

Ansprechstelle für die Wirtschaft zur Corona-Krise

16.03.2020

Ansprechstelle für die Wirtschaft zur Corona-Krise

Coronavirus

Die Wirtschaftsunternehmen im Landkreis Cham sehen sich schon jetzt mit vielen Fragen rund um die Bewältigung der Corona-Krise konfrontiert. Die am Dienstag bzw. Mittwoch nur mit wenigen Ausnahmen einsetzende Schließung von Freizeiteinrichtungen, Gastronomiebetrieben und Ladengeschäften wird das verstärken.

Das Landratsamt Cham hat deshalb zusammen mit der IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim unter der Telefonnummer 09971/310820 eine Zentrale Ansprechstelle für Wirtschaft und Betriebe im Landkreis Cham eingerichtet. Die Ansprechstelle ist Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr erreichbar. Sie bietet ergänzend zu Beratungen durch Kreishandwerkerschaft und Handwerkskammer eine Orientierungsberatung über vorhandene Unterstützungsmöglichkeiten und die Nennung von konkreten Ansprechpartnern. Nähere Einzelheiten sind der beigefügten Zusammenstellung zu entnehmen.

Hilfen für die Wirtschaft (pdf.Datei)

Allgemeinverfügung Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen (pdf.Datei)

Alle Informationen des Landratsamtes zum Coronavirus

Kategorien: Corona, Gesundheit, Facebook