Landkreis Cham Landkreis Cham

17 Schüler gewinnen Preise bei Azubi-live-Verlosung

15.07.2020

Positives Resümee zur Landkreis-Ausbildungsmesse

AZUBI live 2020

Schülerinnen und Schüler aus dem ganzen Landkreis versammelten sich am Montag in der Sporthalle der Johann-Brunner-Mittelschule Cham. Anlass war die Preisverleihung aus der Verlosung, die mit der Messe „Azubi live“ im März dieses Jahres verbunden war.

Das gab Landrat Franz Löffler Gelegenheit, auf diese Ausbildungsmesse zurückzublicken und allen Beteiligten zu danken, den Schulen ebenso wie den Ausbildungsbetrieben und den Innungen. Die Messe gab nach seinen Worten einen hervorragenden Überblick, wie groß die Vielfalt der Ausbildungsberufe im Landkreis ist und welche Chancen auch an Aufstiegsmöglichkeiten sich hier jungen Leuten bieten.

Landrat Franz Löffler hieß die Gäste in der Sporthalle willkommen, neben Schulrektor Johann Pongratz die Schülerinnen und Schüler die Preise gewonnen haben sowie die Sponsoren, die Preise zur Verfügung gestellt hatten. „Eine gute Plattform, um sich zu informieren über den richtigen und passenden Beruf“ sei diese Azubi live gewesen, so der Landrat weiter. Die Ausbildungsmesse fand zum 20. Mal am 5. März an der Johann-Brunner-Mittelschule in Cham statt. Sie habe gezeigt, dass die Berufswelt im Landkreis Cham „von immer größerer Wertigkeit sei“ mit vielen Möglichkeiten, sich nach einer Lehrzeit weiterzubilden und höhere Positionen zu erreichen. „Viele Branchen haben sich gemausert“, betonte Löffler.

Sein Dank richtete sich an die Johann-Brunner-Mittelschule für die hervorragende Mithilfe bei der Organisation. Der persönliche Kontakt zwischen Unternehmen und Azubis ist sehr wichtig, deshalb haben auch dieses Jahr wieder über 70 Aussteller in der Sporthalle und in der Aula der Mittelschule ihre Ausbildungsberufe präsentiert. Bei 1300 Besuchern nutzten auch wieder zahlreiche Eltern das breite Berufsinformationsangebot zur dualen Ausbildung.

Rektor Johann Pongratz betonte in seinem Resümee vor allem die „ideale Zusammenarbeit mit den Berufsschulen“ und mit dem Orga-Team vom Landratsamt. Er sprach von einem breiten Spektrum an großartiger Information, die bei dieser Ausstellung geboten gewesen sei.

Er erwähnte, dass sich in den letzten 4 Monaten seit der Azubi live die Welt quasi komplett verändert hat. Viele Branchen müssen hart um ihre Existenz kämpfen. Auch die Schulen mussten sich auf die Veränderung einstellen. Von Hygieneschutzkonzepten über digitalen Unterricht gab und gibt es einiges zu bewältigen. Trotzdem ist er positiv gestimmt, dass der Unterricht im Regelbetrieb ab dem neuen Schuljahr fortgesetzt werden kann.

Josef Hauser jun. von der K+B E-Tech GmbH betonte, dass Eltern die Berufswahl ihrer Kinder oft maßgeblich beeinflussen. Gerade deshalb ist es wichtig, dass auch die Eltern sich bei der Azubi live über Ausbildungsberufe informieren. Hauser betonte, dass der Landkreis Cham optimale Karrierechancen bietet. Wer einen guten Arbeitsplatz möchte, der muss schon lange nicht mehr den Landkreis verlassen.

„Das Leben meistern mit Kopf, Herz und Hand!“ Mit Johann Heinrich Pestalozzi (1746 bis 1827) zitierte Alfons Weiß, Hoteldirektor im Bayerwaldhof Liebenstein keinen geringeren wie den wohl fortschrittlichsten Pädagogen seiner Zeit, um die Bedeutung einer solchen Berufswahlaktion hervorzuheben. Zum ersten Mal hatten sich im März vier Hotels aus der Region – der Bayerwaldhof, der Ulrichshof, der Brunnerhof und der Randsbergerhof - zu einem großen Infostand zusammengetan. Nach seinen Worten hatte es die Tourismusbranche in den vergangenen Monaten nicht leicht. Deshalb heißt es jetzt mehr denn ja sich der Situation anzupassen und die Ärmel hochzukrempeln, um den Gästen wieder schöne, unvergessliche Momente bereiten zu können.

Den jungen Besuchern der AZUBI-live wurden anschließend die Preise überreicht.

 

Die Gewinner der Verlosung:

1. Preis: ein Tablet Lenovo M10 TB-X605F von Kappenberger + Braun Cham:
Sebastian Müller (Johann-Brunner-Mittelschule Cham)

2. Preis: ein Gutschein für ein 5-Gang-Menü im Sternerestaurant Leo´s vom Hotel Bayerwaldhof Liebenstein im Wert von 105,00€:
Simon Baumgartner (Karl-Peter-Obermaier-Mittelschule Bad Kötzting)

3. Preis: ein Gutschein für einen Sonntagsbrunch für die ganze Familie vom Hotel Ulrichshof Baby & Kinder Bio-Resort in Zettisch:
Aly Doumbouyoi (Werner-von-Siemens-Berufsschule Cham)

 

Weitere Preise:

  • je ein Gutschein von dm-drogerie Markt im Wert von 50 €:
    Quirin Schmid (Johann-Brunner-Mittelschule), Abbas Haeder & Ali Darwish Mahdi (beide Werner-von-Siemens-Berufsschule Cham)

  • je eine Felco Gartenschere im hochwertigen Lederetui im Wert von 50€ von Pohl Gartenwelten:
    Maximilian Weß (Johann-Brunner-Mittelschule Cham) & Emma Heimerl (Realschule Waldmünchen) 
  • ein Gutschein für 2 Personen zum Frühstücksbüffet vom Hotel Bayerwaldhof Liebenstein:
    Svenja Halder (Johann-Brunner-Mittelschule Cham)

  • je ein Gutschein im Wert von 25,00 € Euro vom Frey Centrum in Cham:
    Mohamad Diallo (Werner-von-Siemens-Berufsschule Cham) und Theresa Wendl (Mittelschule Neukirchen b. hl. Blut) 
  • ein Lindt-Schokoladenpaket von CD-Lux aus Traitsching:
    Theresa Oswald (Johann-Brunner-Mittelschule Cham) 
  • 13.-17. Preis - je ein großes Käsepaket in einer praktischen Kühltasche von der Goldsteig Käserei Cham:
    Sabine Müller, Leon Scharf, Xaver Gattlinger (alle Johann-Brunner-Mittelschule Cham), Aya Mardini (Werner-von-Siemens-Berufsschule Cham, Lea-Claudia Bauer (Schwarzachtal-Mittelschule Waldmünchen)

Kategorien: Politik, Facebook, Wirtschaft

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.