Regionalmanagement und Wirtschaftsförderung

Wirtschafts- und Innovationsförderung im Landkreis Cham im Rahmen eines übergeordneten Regionalmanagements

Der Landkreis Cham praktiziert seit Jahren eine aktive und engagierte Wirtschaftsförderung im kommunalen Bereich. Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für die Unternehmen haben sich in den letzten Jahren tiefgreifend gewandelt. Die Zukunft unserer Betriebe liegt in Produkten und Dienstleistungen mit einem hohen Wertschöpfungs- und Innovationsgrad. Basis dafür sind moderne Produktionsstrukturen, zukunftsorientierte Organisations- und Managementmethoden sowie die absolute Kundenorientierung in allen Bereichen.

Mit den Maßstäben, die unsere Unternehmen anlegen, muss sich auch die kommunale Wirtschaftsförderung messen lassen. Sie soll für die Betriebe kompetenter Ansprechpartner, Dienstleister und vielfach auch Problemlöser sein. Der Landkreis hat seit Jahren seine Wirtschaftsförderung und das Regionalmanagement auf drei Standbeine gestellt, um der Flexibilität und Kundenorientierung der Wirtschaft Rechnung zu tragen:

 

Wirtschaftsförderung und Regionalmanagement

 

Logo: IGZ
Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH im Landkreis Cham

 

Aktionskreis Lebens- und Wirtschaftsraum Cham
Aktionskreis Lebens- und Wirtschaftsraum Landkreis Cham e.V.

 

 

Das Regionalmanagement im Landkreis Cham bietet ein breites Dienstleistungsangebot für die Unternehmen der Region:

  • Beschaffung von Standortdaten

  • Beratung und Information zu Standort- und Ansiedlungsfragen

  • Vermittlung von Industrie- und Gewerbegebieten

  • Fördermittelberatung und Finanzierung

  • Existenzgründungsberatung

  • Innovations- und Gründerzentren Roding und Furth i. Wald

 

Ein besonderer Schwerpunkt der Wirtschaftsförderung liegt im Bereich der Innovationsförderung und des Technologietransfers. Das Initiieren und Unterstützen von Projekten, die Entwicklung neuer Technologien, Geschäftsfelder, Produkte oder Dienstleistungen fördern, steht dabei im Mittelpunkt. Im Rahmen der Innovationsförderung bieten wir Ihnen Zusammenarbeit und Hilfe bei:

 

  • Technologietransfer
  • Beratung zu Förderprogrammen für Forschung, Entwicklung und Innovation
  • Umsetzung technologieorientierter Unternehmensgründungen
  • Projektbetreuung und -koordination

 

Wir unterstützen Sie persönlich mit unseren Dienstleistungen!

 

Diese Aktivitäten werden gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie mit Mitteln aus dem EFRE-Programm "Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung" Bayern 2007-2013 der Europäischen Union.