Ehrenamtskarte Bayern (vormals EhrenamtsCard) im Landkreis Cham

Bürgerschaftliches Engagement ist für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft von zentraler Bedeutung. Ohne die Mitwirkung seiner Bürgerinnen und Bürger wäre der Staat nicht in der Lage, die gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen.
Nach den Feststellungen des Freiwilligen-Surveys aus dem Jahr 2004 sind 37 % der Bundesbürger ab dem 14. Lebensjahr bürgerschaftlich engagiert. Unter Zugrundelegung dieser Erhebung üben im Landkreis Cham mehr als 34.000 Menschen ein Ehrenamt aus. Das ist mehr als bemerkenswert und mehr als erfreulich, vor allem auch, weil es nicht als selbstverständlich vorausgesetzt werden kann.

Bisher konnte den Freiwilligen nur mit Worten, Auszeichnungen oder besonderen Aktionen gedankt werden. In Zukunft soll die Wertschätzung ihrer Arbeit ergänzt werden. Zusammen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen wurde im Landkreis Cham in einem dreijährigen Modellversuch den Ehrenamtlichen eine Ehrenamtskarte in die Hand geben, mit der sie im täglichen Gebrauch verschiedene Vergünstigungen und Ermäßigungen für sich in Anspruch nehmen können.

 

Die Erstausgabe erfolgte im Beisein von Herrn Ministerpräsident Horst Seehofer. Etwa 250 engagierte Bürgerinnen und Bürger erhielten damals die EhrenamtsCard ausgehändigt.ehrenamt_2009ausgabe_k
Bei folgenden Ausgabeveranstaltungen in Walderbach, Waldmünchen, Cham, Stamsried, Loifling und Pemfling konnten weitere Karten übergeben werden.

 

 Die Bayerische Ehrenamtskarte - gültig ab 2012 

In zentralen Ausgabeveranstaltungen werden die Ehrenamtskarten ausgehändigt  

 Modellphase "EhrenamtsCard" - gültig 2009 - 2011

 

Ehrenamt - karten_blaugold

 

ehrenamt_2012ausgabe_k

Landrat Franz Löffler und Staatssekretär Markus Sackmann
händigten im Februar 2012 im Sitzungssaal des Landratsamtes
an knapp weitere 100  Freiwillige Ehrenamtskarten aus. 
 

   EhrenamtsCard (Modellphase 2009-2011)  

Informationen für die Ausgabevoraussetzungen für Cham finden Sie  >hier<.
Informationen zu den Akzeptanzstellen finden Sie  >hier<. 

Gefördert und unterstützt wird die Ehrenamtskarte vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen.

Weitere Informationen rund um diese Rabattkarte erhalten Sie derzeit noch unter: www.ehrenamtscard-bayern.de
Attraktiv sind hier auch die Gewinnspiele, die stets aktualisiert werden.

 

Anträge zur Vergabe auf Ehrenamtskarte für den Landkreis Cham, sowie Verträge für Akzeptanzpartner sind im Formularbereich des Landkreises Cham abrufbar.


Treffpunkt Ehrenamt