Innovationspreis "Beste Aussichten" 2015

Preisträger im Jahr 2015 ist die Firma Rädlinger primus line GmbH in Weiding

inno_innovpreis_innovgala2015_Preisträger

Werner Rädlinger und Helmut Marchl nahmen den Preis für das Unternehmen Rädlinger primus line GmbH entgegen.

 

Nachwuchspreis für innovative Schülerideen

Im festlichen Rahmen einer „Innovationsgala“ in dem einzigartigen Konzerthaus in Blaibach hat der Landkreis Cham den diesjährigen Preisträger des Innovationspreises „Beste Aussichten“ gekürt.

Preisträger im Jahr 2015 ist die Firma Rädlinger primus line GmbH mit ihrer innovativen Methode zur grabenlosen Sanierung von Druckleitungen (www.primusline.com).

Insgesamt waren 14 Unternehmen und Institutionen nominiert. Neben dem Preisträger wurden auch 17 Schüler in der Kategorie Nachwuchs für ihre innovativen Schülerideen geehrt.

Mit dem Innovationspreis würdigt der Landkreis Cham im zweijährigen Turnus herausragende innovative Leistungen in der Region. Landrat Franz Löffler: „Wir wollen damit eine Kultur der Innovation fördern und das Thema Innovation in der Öffentlichkeit noch stärker verankern. Innovative Maßnahmen sind die beste Antwort eines Unternehmens auf den zunehmenden internationalen Wettbewerbsdruck und Schlüsselfaktoren für Wachstum und Beschäftigung. Die Innovationsfähigkeit unserer kleinen und mittleren Unternehmen treibt die wirtschaftliche Entwicklung unserer Region entscheidend voran. Wir unterstützen die Unternehmen dabei und sorgen für günstige Rahmenbedingungen. Ein besonderes Augenmerk legen wir hierbei auf die Förderung des innovativen Nachwuchses im Landkreis. Bewusst haben wir deshalb auch die Kategorie „Nachwuchs“ mit aufgenommen.“

Oberstes Kriterium für die Preisvergabe ist die Innovation als „Durchsetzung einer technischen, organisatorischen, institutionellen oder sozialen Neuerung“. Neben der Innovation fließt auch das Engagement für die Weiterentwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraumes Landkreis Cham in die Wertung ein.

 

innov_innovpreis_innovgala2015_Nachwuchs

Die Nachwuchspreisträger des Jahres 2015 

 

inno_innopreis_innovgala2015_Hielscher

Pianistin Uta Hielscher eröffnete die Innovationsgala

 

inno_innopreis_innovgala2015_Nom

Alle Nominierten des Jahres 2015 wurden mit Glasskulpturen und Urkunden geeehrt

 

inno_innopreis_innovgala2015_Jury

Die Vertreter der Jury, die die Entscheidung unter insgesamt 14 Nominierten zu treffen hatten

 

inno_innopreis_innovgala2015_Publikum

Der Saal des Konzerthauses in Blaibach war voll besetzt

 

Nominierte für den Innovationspreis 2015

 

Nachwuchsinnovationspreis 2015

 

Der Innovationspreis im Jahr 2015 wurde ausgelobt durch den Aktionskreis Lebens- und Wirtschaftsraum Landkreis Cham e.V.
Finanziell unterstützt  wurden Innovationspreis und Innovationsgala im Jahr 2015 durch die Sparkasse im Landkreis Cham.

 

 

 inno_innopreis_innovgala2015_Förderhinweis